Am Mittwoch bei der Polizei in Wildeshausen

Codierung von Fahrrädern

+
Die Polizei codiert wieder Fahrräder.

Wildeshausen - Die Polizeibeamten der Dienststelle in Wildeshausen codieren am Mittwoch von 15 bis 18 Uhr kostenlos Fahrräder. Besitzer von Elektrofahrrädern werden ausdrücklich gebeten, zur Codierung den Schlüssel für den Akku des Rades mitzubringen, da sich in vielen Fällen dahinter die benötigte Rahmennummer verbirgt.

Eine Fahrradcodierung auch außerhalb der regulären Aktionen ist im Landkreis auf jeder Polizeidienststelle möglich. Eine telefonische Ankündigung wäre jedoch ratsam. Bei der Codierung erhält das Fahrrad einen Spezialaufkleber. Die individuelle Nummer wird zusammen mit den Personaldaten des Eigentümers, der Rahmennummer und der weiteren Fahrradbeschreibung in einer Datei gespeichert. Auf diesem Wege kann die Polizei bei Kontrollen Fahrraddiebe deutlich schneller überführen.

Mehr zum Thema:

Bilder aus der Sat. 1-Show: „Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?“

Bilder aus der Sat. 1-Show: „Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?“

Helden, Goblin, Kolibri: Neue PC-Spiele in der Übersicht

Helden, Goblin, Kolibri: Neue PC-Spiele in der Übersicht

Jupiter Award 2017: Verknallt in Senta Berger

Jupiter Award 2017: Verknallt in Senta Berger

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Meistgelesene Artikel

Mit dem Reisebus knapp an Unglück vorbeigeschrammt

Mit dem Reisebus knapp an Unglück vorbeigeschrammt

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Heckenbrände nehmen in ihrer Bedrohlichkeit zu

Heckenbrände nehmen in ihrer Bedrohlichkeit zu

Kommentare