Drei Tage historisches Treiben

Marktvolk siedelt sich vor der Kirche an

+
Vor der Alexanderkirche gibt es Handwerk und Tavernen auf dem Mittelaltermarkt.

Wildeshausen - Johannes Faget, Chef der Firma „Fogelvrei Produktionen“, hat derzeit alle Hände voll zu tun: Er ist mit dem mittelalterlichen Schlachtezauber in Bremen vertreten und kommt an diesem Wochenende mit einem zusätzlichen Programm nach Wildeshausen. „Wir bauen den Mittelaltermarkt in Kooperation mit dem nordischen Marktvolk jetzt das vierte Mal auf und bringen jedes Jahr mehr Aussteller mit“, kündigt Faget gemeinsam mit dem Marktmeister Faxe Weber das anstehende Spektakel an, mit dem der Weihnachtsmarktstart auf dem Marktplatz unterstützt werden soll.

Der historische Teil des Weihnachtsmarktes wird auf der Wiese vor der Alexanderkirche aufgebaut. Das Angebot reicht nach Angaben des Wildeshauser Stadtmarketings von Edelsteinen, Amuletten, Duftkerzen, Ruf- und Trinkhörnern über Kinderattraktionen wie Bogenschießen, Dosenwerfen und Wikingerkegeln bis hin zu Met- oder Absinth-Tavernen und einer Schweinebräterei.

Der Markt wird am Freitag um 17 Uhr mit einem Gottesdienst in der Alexanderkirche eingeleitet und anschließend auf der Wiese vor der Kirche offiziell eröffnet. Besucher können am Freitag bis 23 Uhr in Ruhe nach Weihnachtsgeschenken stöbern und Glühwein trinken. Am Sonnabend und Sonntag ist der Weihnachtsmarkt von 11 bis 23 Uhr geöffnet. Die Alexanderkirche bietet zudem ein umfangreiches Begleitprogramm mit Führungen, Konzerten und Kinderaktionen an.

Auf der Kirchstraße sind am Wochenende 13 zusätzliche Kunsthandwerker und auch die Feuerwehr Wildeshausen mit ihren Ständen vertreten. Dazwischen sorgen immer mal wieder Straßenkünstler für weihnachtliche Unterhaltung. Während der Mittelaltermarkt am Sonntag endet, wird der Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz noch bis zum 23. Dezember weitergeführt. Öffnungszeiten sind am Wochenende ebenfalls von 11 bis 23 Uhr sowie wochentags von 15 bis 23 Uhr. 

Auch im Eventstall auf dem Marktplatz gibt es täglich nachmittags Kinderaktionen und abends Livemusik. Das Programm des Weihnachtsmarktes befindet sich auf der Homepage der Stadt und ist auch im Verkehrsverein und an den Ständen des Weihnachtsmarktes erhältlich.

www.wildeshausen.de

Lesen Sie auch: Einen Überblick über alle Weihnachtsmärkte in der Region - mit Karte.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Empörte Angehörige im Loveparade-Prozess

Empörte Angehörige im Loveparade-Prozess

Reise-Anbieter mühen sich um Barrierefreiheit

Reise-Anbieter mühen sich um Barrierefreiheit

Mitbewohner von Attentäter Amri: Habe früh vor ihm gewarnt

Mitbewohner von Attentäter Amri: Habe früh vor ihm gewarnt

May offen für Nachverhandlungen zum Brexit-Abkommen

May offen für Nachverhandlungen zum Brexit-Abkommen

Meistgelesene Artikel

SPD: Innenstadt sonntags sperren

SPD: Innenstadt sonntags sperren

Tesla kracht in Wildeshausen gegen Baum: 120.000 Euro Schaden

Tesla kracht in Wildeshausen gegen Baum: 120.000 Euro Schaden

Fachbeiträge im Ratsinformationssystem gesperrt: Ist das noch zeitgemäß?

Fachbeiträge im Ratsinformationssystem gesperrt: Ist das noch zeitgemäß?

Bäume fällen für den Naturschutz: Neue Streuobstwiese in der Welgenmarsch

Bäume fällen für den Naturschutz: Neue Streuobstwiese in der Welgenmarsch

Kommentare