Lastwagen-Unfall auf der A1

1 von 6
Wie die Autobahnpolizei Ahlhorn meldet, ereignete sich am Mittwochnachmittag auf der Autobahn 1 in Fahrtrichtung Bremen, kurz vor der Abfahrt Groß Ippener ein schwerer Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und mindestens einer schwer verletzten Person.  Der Verkehr wird ab Wildeshausen-Nord abgeleitet.
2 von 6
Wie die Autobahnpolizei Ahlhorn meldet, ereignete sich am Mittwochnachmittag auf der Autobahn 1 in Fahrtrichtung Bremen, kurz vor der Abfahrt Groß Ippener ein schwerer Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und mindestens einer schwer verletzten Person.  Der Verkehr wird ab Wildeshausen-Nord abgeleitet.
3 von 6
Wie die Autobahnpolizei Ahlhorn meldet, ereignete sich am Mittwochnachmittag auf der Autobahn 1 in Fahrtrichtung Bremen, kurz vor der Abfahrt Groß Ippener ein schwerer Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und mindestens einer schwer verletzten Person.  Der Verkehr wird ab Wildeshausen-Nord abgeleitet.
4 von 6
Wie die Autobahnpolizei Ahlhorn meldet, ereignete sich am Mittwochnachmittag auf der Autobahn 1 in Fahrtrichtung Bremen, kurz vor der Abfahrt Groß Ippener ein schwerer Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und mindestens einer schwer verletzten Person.  Der Verkehr wird ab Wildeshausen-Nord abgeleitet.
5 von 6
Wie die Autobahnpolizei Ahlhorn meldet, ereignete sich am Mittwochnachmittag auf der Autobahn 1 in Fahrtrichtung Bremen, kurz vor der Abfahrt Groß Ippener ein schwerer Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und mindestens einer schwer verletzten Person.  Der Verkehr wird ab Wildeshausen-Nord abgeleitet.
6 von 6
Wie die Autobahnpolizei Ahlhorn meldet, ereignete sich am Mittwochnachmittag auf der Autobahn 1 in Fahrtrichtung Bremen, kurz vor der Abfahrt Groß Ippener ein schwerer Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und mindestens einer schwer verletzten Person.  Der Verkehr wird ab Wildeshausen-Nord abgeleitet.

Wie die Autobahnpolizei Ahlhorn meldet, ereignete sich am Mittwochnachmittag auf der Autobahn 1 in Fahrtrichtung Bremen, kurz vor der Abfahrt Groß Ippener ein schwerer Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und mindestens einer schwer verletzten Person. 

Das könnte Sie auch interessieren

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Der dritte Tag der Sommerreise durch den Landkreis stand ganz im Zeichen des Wassers. Unsere Onlinereporter setzten sich am Morgen in Lembruch in …
Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

185 Einsatzkräfte der Feuerwehren des Landkreises Verden sind am Mittwoch und Donnerstag im Hochwasser-Gebiet in Südniedersachsen im Einsatz. In …
Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Abschluss beim Schützenfest in Twistringen

Unter dem Jubel seiner Schützenkameraden und der Bevölkerung wurde der neue Schützenkönig Philip Sander am Montagnachmittag in der Twistringer …
Abschluss beim Schützenfest in Twistringen

Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Angelse - Von Sigi Schritt. Seit wenigen Wochen verfügt die Gemeinde im neuen Rettungszentrum an der Angelser Straße über einen Stabsraum, in dem die …
Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Meistgelesene Artikel

ALS-Patient auf Abschiedstour: Wenn eine Diagnose alles verändert

ALS-Patient auf Abschiedstour: Wenn eine Diagnose alles verändert

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

„Becker“-Filiale bei Stratmeyer

„Becker“-Filiale bei Stratmeyer

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach