Drei Unfälle in einer Stunde auf der A1

1 von 19
Am Mittwochmorgen gab es erneut einen schweren Unfall auf der Autobahn 1 zwischen Ahlhorner Heide und Wildeshausen-West. Eine Person kam dabei ums Leben.
2 von 19
Am Mittwochmorgen gab es erneut einen schweren Unfall auf der Autobahn 1 zwischen Ahlhorner Heide und Wildeshausen-West. Eine Person kam dabei ums Leben.
3 von 19
Am Mittwochmorgen gab es erneut einen schweren Unfall auf der Autobahn 1 zwischen Ahlhorner Heide und Wildeshausen-West. Eine Person kam dabei ums Leben.
4 von 19
Am Mittwochmorgen gab es erneut einen schweren Unfall auf der Autobahn 1 zwischen Ahlhorner Heide und Wildeshausen-West. Eine Person kam dabei ums Leben.
5 von 19
Am Mittwochmorgen gab es erneut einen schweren Unfall auf der Autobahn 1 zwischen Ahlhorner Heide und Wildeshausen-West. Eine Person kam dabei ums Leben.
6 von 19
Am Mittwochmorgen gab es erneut einen schweren Unfall auf der Autobahn 1 zwischen Ahlhorner Heide und Wildeshausen-West. Eine Person kam dabei ums Leben.
7 von 19
Am Mittwochmorgen gab es erneut einen schweren Unfall auf der Autobahn 1 zwischen Ahlhorner Heide und Wildeshausen-West. Eine Person kam dabei ums Leben.
8 von 19
Am Mittwochmorgen gab es erneut einen schweren Unfall auf der Autobahn 1 zwischen Ahlhorner Heide und Wildeshausen-West. Eine Person kam dabei ums Leben.

Am Mittwochmorgen gab es erneut einen schweren Unfall auf der Autobahn 1 zwischen Ahlhorner Heide und Wildeshausen-West. Eine Person kam dabei ums Leben.Am Ende des Staus, kurz hinter dem Autobahndreieck Ahlhorner Heide und der Anschlussstelle Wildeshausen-West, in Richtung Hamburg, fuhr ein Lkw-Fahrer um kurz nach 8 Uhr am Stauende auf den Anhänger eines Kleintransporters auf. Der Anhänger und Transporter wurden auf einen weiteren Lkw geschoben. Der Fahrer und der Beifahrer aus dem Kleintransporter wurden schwer eingeklemmt und mussten durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeuginnern befreit werden. Der Fahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Der Beifahrer musste mit Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden.

Das könnte Sie auch interessieren

„Winchester Line-Dancer“ in Bruchhausen-Vilsen

Die "Winchester Line-Dancer" üben immer dienstags im Gasthaus Mügge in Bruchhausen-Vilsen. Jetzt nahmen sie Redakteurin Vivian Krause mit in ihre …
„Winchester Line-Dancer“ in Bruchhausen-Vilsen

Schau der Besten in Verden

Bei der Schau der Besten begeisterte die Vorjahressiegerin Lady Gaga wieder das Publikum und siegte zum dritten Mal in Folge im Schönheitswettbewerb …
Schau der Besten in Verden

Fotostrecke: Eindrücke vom Nordderby-Tag

Jede Menge los am Osterdeich! Und umzu! Und in ganz Bremen! Der Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV war wieder einmal ein …
Fotostrecke: Eindrücke vom Nordderby-Tag

Fotostrecke: Abschlusstraining vor dem Nordderby

Am Freitag absolvierte Werder Bremen das Abschlusstraining vor dem Nordderby gegen den Hamburger SV.
Fotostrecke: Abschlusstraining vor dem Nordderby

Meistgelesene Artikel

Bussard mit der Drehleiter aus dem Baum befreit

Bussard mit der Drehleiter aus dem Baum befreit

Baustart für 380-kV-Leitung für Ende 2018 geplant

Baustart für 380-kV-Leitung für Ende 2018 geplant

Gut Altona: Flammen im Schornstein

Gut Altona: Flammen im Schornstein

Keine „Internationale“ beim nächsten Gildefest

Keine „Internationale“ beim nächsten Gildefest