Vergabe im Kreishaus

Landrat Harings ehrt 41 Sportler für ihre Leistung

Aktive Sportler und Funktionäre versammelten sich am Montag beim Kreishaus, um von Landrat Carsten Harings ausgezeichnet zu werden. - Foto: bor

Wildeshausen - Von Ove Bornholt. Der Landkreis Oldenburg hat am Montagabend zum 31. Mal aktive Sportler und Funktionäre geehrt. Landrat Carsten Harings ging in seiner Rede vor den 41 Ausgezeichneten in der Kantine des Kreishauses auch auf den Wert des Sports für die Demokratie ein.

„Sport ist eben viel mehr als ausschließliche Leibesertüchtigung und ein lukratives Geschäft. Er hat zumindest in Deutschland seine Wurzeln in der Demokratie und der Freiheitsbewegung. Und somit hat der Sport auch mit Freiheit zu tun. Er ist Ausdruck einer freiheitlich denkenden Gesellschaft“, sagte Harings, der die Ausgezeichneten als Vorbilder lobte. Unter den Mannschaften ist der TV Brettorf besonders stark vertreten. Die Faustballer aus der Gemeinde Dötlingen wurden für den dritten Platz bei den deutschen Meisterschaften (Erste Herren), den deutschen- und norddeutschen Meistertitel in der Feldsaison 2016 (U 18), den dritten Platz bei den deutschen Meisterschaften in der Halle und den Landesmeister-Titel sowie die deutsche Vizemeistermeisterschaft auf dem Feld (U 16) und die deutsche Meisterschaft und Landesmeisterschaft in der Halle (U 14) ausgezeichnet.

Lob nicht nur für aktive Sportler

Der Landrat richtete sich in seiner Rede ausdrücklich nicht nur an die Aktiven. Er bezog auch alle Vorstände, Abteilungs- und Übungsleiter, Trainer, Betreuer, Kampfrichter und Platzwarte sowie Eltern mit ein. „Denn sie alle tragen maßgeblich dazu bei, dass wir heute wieder erfolgreiche Sportler ehren dürfen.“ Es sei wichtig, dass die Athleten sich nach ihrer aktiven Zeit nicht zurückziehen, sondern weiter als Übungsleiter oder in den Vereinsvorständen zur Verfügung stehen.

So ist beispielsweise Thomas Harms (SC Wildeshausen) mehr als 35 Jahre Funktionär und Übungsleiter im Badmintonbereich. Detlef Mentel stand dem Verein 25 Jahre als Vorsitzender zur Verfügung. Edith Cording ist bereits seit 1987 Damensportleiterin im Schützenverein Brettorf. Ulrich von Otte hat es auf mehr als 25 Jahre im Amt des zweiten Vorsitzenden beim Schützenverein Brettorf gebracht.

„Ohne diese ehrenamtlichen Tätigkeiten ist Vereinsarbeit nicht denkbar“, betonte Harings. „Sie alle leisten fundamentale Arbeit und tragen somit wesentlich zum Vereinsleben und zum Erfolg der Mitglieder bei.“ Darüber hinaus seien alle Sportler auch Botschafter des Landkreises.

Harings forderte noch einen respektvollen Umgang gegenüber Schieds- und Kampfrichtern sowie Funktionären ein. „Wie schnell ist jemand dabei, wegen Kleinigkeiten Kritik zu äußern, wo doch Dank angebracht ist“, betonte der Landrat.

Geehrte:

Einzelwettkämpfer: Leichtathletin Anke Iben, Leichtathletin Diana Garde (beide TV Falkenburg), Faustballerin Ida Hollmann (TV Brettorf) und Reiterin Rebecca Horstmann (Reiterverein Ganderkesee).

Mannschaften: Erste Faustball-Herren des SV Moslesfehn Altersklasse 55 Jahre, Erste Faustball-Herrenmannschaft des TV Brettorf und die drei Ersten männlichen Faustball-Jugendmannschaften der Altersklassen 14, 16 und 18 des TV Brettorf.

Funktionäre: Thomas Harms, Badminton, und Detlef Mentel, Vorstand, (beide SC Wildeshausen), Edith Cording, Schießen (SV Brettorf), Klaus Panzram und Werner Bruns, beide Fußball (VfL Stenum), Harald Peter, Jürgen Harms und Thomas Frank, alle drei Vorstand (SV Tungeln), Ulrich von Otte, Vorstand (SV Brettorf).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Bilder: Nordamerika im Bann der totalen Sonnenfinsternis

Bilder: Nordamerika im Bann der totalen Sonnenfinsternis

Europa sucht Barcelona-Terroristen

Europa sucht Barcelona-Terroristen

Aufbau beim Reload-Festival 2017

Aufbau beim Reload-Festival 2017

Zeig mir, wie du wohnst und ich sage dir, wer du bist

Zeig mir, wie du wohnst und ich sage dir, wer du bist

Meistgelesene Artikel

Politesse: „Die Beleidigungen gehen oftmals unter die Gürtellinie“

Politesse: „Die Beleidigungen gehen oftmals unter die Gürtellinie“

Fieberhafte Suche nach Sexualstraftäter in Oldenburg

Fieberhafte Suche nach Sexualstraftäter in Oldenburg

50 Jahre Altenpflege aus Familienhand

50 Jahre Altenpflege aus Familienhand

Audi fährt seitlich in Gespann und bringt dieses zum Umkippen

Audi fährt seitlich in Gespann und bringt dieses zum Umkippen

Kommentare