Sport zum Ende der Osterferien wieder möglich

Landkreis gibt Widukind-Halle frei

Die Betten in der Widukind-Halle in Wildeshausen werden jetzt wieder abgebaut.

Wildeshausen - Die Widukind-Halle wird spätestens zum Ende der Osterferien nicht mehr als Flüchtlingsunterkunft genutzt. Das teilte Landrat Carsten Harings am Montag mit. Die Halle bei den Berufsbildenden Schulen (BBS) in Wildeshausen war seit Oktober das vorübergehende Heim Hunderter Asylbewerber.

Vor der Freigabe für den Schul- und Vereinssport sollen Betten und Holzwände entfernt werden. Das Land hat bereits bei den Kommunen um Listen gebeten, um das Material abzuholen. Im Rahmen der Amtshilfe war es für die Kosten der Unterbringung aufgekommen. Außerdem soll die Halle grundgereinigt werden. „Auch bei den sanitären Anlagen und der Elektrik muss vielleicht etwas gemacht werden“, sagte Harings, der mit dem Zustand der Halle an sich allerdings relativ zufrieden ist.

Der Druck durch immer neue Flüchtlinge hat in den vergangenen Monaten nachgelassen. Die Amtshilfe wurde Mitte Februar ausgesetzt und die reguläre Quote bis Ende April verlängert (wir berichteten). Alles Fakten, die den Landkreis dazu bewegten, die Halle freizugeben. Wohlgemerkt: nur die eine. Die Turnhalle am Gymnasium Wildeshausen dient weiter als Unterkunft. Derzeit leben dort noch Flüchtlinge, und es werden auch wieder welche kommen, so Harings. Das Gebäude dient als Puffer, für den Fall, dass die Gemeinden nicht so schnell Wohnraum eingerichtet haben, wie Flüchtlinge da sind. Derzeit kommen pro Woche rund 60 Menschen an.

Ob es im Sommer erneut zu einem Flüchtlingsansturm kommt, steht noch in den Sternen. „Ich kann nicht ausschließen, dass wir wieder massive Probleme bei der Unterbringung kriegen, aber deswegen kann ich nicht eine Sporthalle ungenutzt lassen“, meinte Harings. - bor

Mehr zum Thema:

Lätare-Spende in Verden

Lätare-Spende in Verden

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Meistgelesene Artikel

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Kommentare