16 Lampen an der Hunte betroffen

Laternen mit Farbe besprüht

+
Ein unbekannter Täter besprühte die Laternen mit Farbe.

Wildeshausen - Künstler oder Banause – unbekannte Täter haben in der Nacht zu Freitag insgesamt 16 Straßenlaternen entlang des Gehweges vom Burgbergpark bis zur Eichendorffstraße in Wildeshausen mit unterschiedlichen Farben besprüht. Das Auftragen der Farbe wurde mit einer gewissen Gründlichkeit durchgeführt, sodass dieses einige Zeit in Anspruch genommen haben dürfte. Insgesamt wirkt die Sachbeschädigung nach Polizeiangaben eher wie eine künstlerische Aktion, die jedoch einen Schaden von 1000 Euro verursachte. Hinweise nimmt die Polizei in Wildeshausen unter Tel. 04431/9410 entgegen.

dr

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Innensenator: Attentäter war Sicherheitsbehörden bekannt

Innensenator: Attentäter war Sicherheitsbehörden bekannt

Londoner Demonstration gegen Polizeigewalt eskaliert

Londoner Demonstration gegen Polizeigewalt eskaliert

Ein Toter und sechs Verletzte nach Messerattacke in Hamburg

Ein Toter und sechs Verletzte nach Messerattacke in Hamburg

1:0-Erfolg gegen West Ham

1:0-Erfolg gegen West Ham

Meistgelesene Artikel

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

„Leuchtturm“ der Wirtschaft steht in Bauerschaft Aldrup

„Leuchtturm“ der Wirtschaft steht in Bauerschaft Aldrup

ALS-Patient auf Abschiedstour: Wenn eine Diagnose alles verändert

ALS-Patient auf Abschiedstour: Wenn eine Diagnose alles verändert

Diebe stehlen Traktor von Firmengelände

Diebe stehlen Traktor von Firmengelände

Kommentare