Kontingent wird stetig auf 500 aufgefüllt

Flüchtlings-Amtshilfe bis zum 31. Dezember

+
Schon am Freitag werden die nächsten Flüchtlinge erwartet.

Wildeshausen - Viele haben damit gerechnet, nun ist es offiziell: Das Land Niedersachsen hat den Landkreis Oldenburg in der Flüchtlingsfrage um Verlängerung der Amtshilfe für bis zu 500 Flüchtlinge bis zum 31. Dezember ersucht. In einer Begleit-Mail an Landrat Carsten Harings führt das Land ergänzend aus, dass „bis auf weiteres auf neue Amtshilfeersuchen verzichtet“ werde und stattdessen „in der gegenwärtigen Phase noch immer und so lange wie möglich die zu schaffenden Kapazitäten vollständig ausgeschöpft“, das heißt, stetig auf die Soll-Zahl von 500 aufgestockt werden. Konkret bedeutet diese Mitteilung, dass die Flüchtlinge, die bereits vor vier Wochen in Wildeshausen angekommen sind und in den beiden großen Sporthallen leben, deutlich länger bleiben müssen und somit auch nicht auf die Quote für den Landkreis angerechnet werden. Somit können sie auch nicht in dezentrale Wohnformen vermittelt werden. Der Landkreis hat zwar diesbezüglich Anträge gestellt, es gibt aber keine Zusagen vom Land.

Da zudem die Zahl der Flüchtlinge in den Notunterkünften nur allmählich zunimmt, weil viele Menschen, die hier ankommen, gar nicht registriert werden und gleich oder am folgenden Tag weiterreisen, gibt es auch in Zukunft regelmäßig neue Ankömmlinge. Die nächsten zwei Busse mit rund 100 Personen sind für Freitag angekündigt. Ein weiterer Bus mit 50 Personen wurde für Sonntag gemeldet.

Das Land Niedersachsen führt weiter aus, dass „derzeit leider keine verbindliche Aussage dazu gemacht werden könne, ob und wann weitere Amtshilfeersuchen erforderlich“ sein werden. Ebenso könne noch keine konkrete Prognose für das nächste Jahr getroffen werden.

dr

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

Meistgelesene Artikel

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

Brasserie und Ratskeller tauschen einen Abend lang das Personal

Brasserie und Ratskeller tauschen einen Abend lang das Personal

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

Kommentare