Kleiderkammer benötigt Hilfe für die Kleinsten

Verein „donum vitae“ versorgt Frauen in der Not

+
Michaela Blömer, Christa Heimermann und Brigitte Meyer-Tönjes (v.l) bitten um Spenden für die Kleiderkammer.

Wildeshausen - Der Bedarf wächst immer weiter, obwohl die Mitarbeiterinnen der anerkannten Beratungsstelle für Schwangere „donum vitae“ in Wildeshausen gar nicht öffentlich auf die Kleiderkammer in ihren Räumen an der Wittekindstraße in Wildeshausen hinweisen. In den elf Monaten dieses Jahres wurden bereits 87 Frauen mit Kleinkindutensilien versorgt, im ganzen Jahr zuvor waren es „nur“ 78.

„Wir helfen Frauen, die hier zu einer Beratung kommen“, sagt Sozialpädagogin Brigitte Meyer-Tönjes. Das seien Frauen jeder Nationalität, die aus vielerlei Gründen arm sind und Hilfe benötigen, wenn sie schwanger geworden sind. Insbesondere dann, wenn sich Frauen dafür entscheiden, ihr Kind austragen zu wollen, muss manchmal schnell gehandelt werden. Das kann über viele Organisationen oder staatliche Stellen geschehen, läuft aber auch unkompliziert und effektiv über „donum vitae“.

Seit drei Jahren können sich die Hauptamtlichen auf die ehrenamtliche Hilfe von Michaela Blömer stützen, die die Kleiderkammer betreut. Sie nennt auch den größten Bedarf, der zurzeit kaum gedeckt werden kann: „Wir brauchen unbedingt Kleinstkinderkleidung sowie Kinderwagen, Geschwisterwagen, Betten, Matratzen und Wickelauflagen“, so Blömer. Viele Frauen seien sehr schnell auf Hilfe angewiesen, und da sei es ganz wichtig, dass aus den Vorräten in der Kammer der Bedarf unkompliziert gedeckt werden könne. Der Verein „donum vitae“ bittet deshalb alle Bürger um gut erhaltene Kindersachen. Wer etwas hat, sollte sich unter Tel. 04431/73220 melden und die Waren nach Absprache vorbeibringen. In besonderen Fällen werden die Spenden auch abgeholt.

Auch Geldspenden sind wichtig

Da die Beratungsstelle rund 6 000 Euro eigenständig für die wichtige Arbeit auf Spendenbasis erwirtschaften muss, wünschen sich die Pädagogen sowie der Vorstand um Christa Heimermann auch Geldzuwendungen, um in Zukunft Frauen in Not helfen zu können.

Überweisungen sind möglich an „donum vitae“, Volksbank Wildeshauser Geest, IBAN: DE   90 2806 6214 00 19 5189 00. 

dr

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Kerry: USA können Klimaziele einhalten - auch ohne Trump

Kerry: USA können Klimaziele einhalten - auch ohne Trump

Explosion in Österreich behindert Südeuropas Gasversorgung

Explosion in Österreich behindert Südeuropas Gasversorgung

Das sind die Luxusautos der Fußball-Stars

Das sind die Luxusautos der Fußball-Stars

Das Abschlusstraining am Dienstag

Das Abschlusstraining am Dienstag

Meistgelesene Artikel

Südkoreanische Landwirte besuchen BBS Wildeshausen

Südkoreanische Landwirte besuchen BBS Wildeshausen

Hintergründe des Bemühens um Kirchenverkauf

Hintergründe des Bemühens um Kirchenverkauf

Fünf Stunden im Wasser des Krandelbades

Fünf Stunden im Wasser des Krandelbades

70 Einsatzkräfte bei Schuppenbrand in Brettorf

70 Einsatzkräfte bei Schuppenbrand in Brettorf

Kommentare