Vorfreude aufs Gildefest

„Kanoniere“ brauen sich ihr Spezialbier

+

Wildeshausen -. Die Vorfreude auf das Pfingstfest ist in diesem Jahr beim Gildeclub „Die Kanoniere“ besonders groß. Grund ist das 25-jährige Bestehen, das die Mitglieder ordentlich feiern möchten. Dafür kreierten sie am Sonntag schon einmal ihr eigenes Bier.

Im Rahmen eines Brautages bei „Kanonier“ und Braumeister Thomas Bannas in Lohmühle stellten die Männer ein Summer Ale her – „süffig, hell, gut gehopft und schlank im Trunk“, teilten sie mit. Zwischen den einzelnen Arbeitsschritten wurden diverse Biere verkostet. Zudem gab es eine Stärkung vom Grill. 

Die „Kanonier“-Spezialedition mit fruchtiger Note und einem Alkoholgehalt von fünf Prozent soll in etwa vier Wochen fertig sein. „Pünktlich zur Frackprobe“, so die Mitglieder, die sich auf das erste Glas und ein Pfingstfest mit besonderem Geschmackserlebnis freuen. 

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Großrazzia gegen illegale Geldtransfers ins Ausland

Großrazzia gegen illegale Geldtransfers ins Ausland

In Neuseeland: Nasenkuss für Charles und Camilla

In Neuseeland: Nasenkuss für Charles und Camilla

Erbitterter Streit: Politik für "Anti-Windkraft-Taliban"?

Erbitterter Streit: Politik für "Anti-Windkraft-Taliban"?

Bambi-Verleihung: Prominente Preisträger und royaler Glamour

Bambi-Verleihung: Prominente Preisträger und royaler Glamour

Meistgelesene Artikel

Nach Lkw-Unfall: A1 bei Groß Ippener wieder freigegeben

Nach Lkw-Unfall: A1 bei Groß Ippener wieder freigegeben

Lkw landet im Vorgarten und verteilt dort seine Ladung

Lkw landet im Vorgarten und verteilt dort seine Ladung

Nur „Aleco“ hat noch Platz: Mehr Lebensmittelhandel geht nicht

Nur „Aleco“ hat noch Platz: Mehr Lebensmittelhandel geht nicht

Chirurgie erneut zertifiziert

Chirurgie erneut zertifiziert

Kommentare