Kabelbrand

ALDRUP - Ein Kabelbrand in der Nähe der Backstraße des Unternehmens Agrarfrost in Aldrup hat am Sonntagabend um 20.34 Uhr die Feuerwehren Wildeshausen, Düngstrup und Colnrade auf den Plan gerufen. Die Polizei vermutet einen technischen Defekt als Ursache. Mitarbeiter sollen das Feuer entdeckt und in der Entstehung gelöscht haben. Großer Schaden entstand offenbar nicht. Der Einsatz währte etwa eine Stunde.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Hoffnung auf Gipfel-Deal zum Brexit

Hoffnung auf Gipfel-Deal zum Brexit

Pence auf Nordsyrien-Vermittlermission

Pence auf Nordsyrien-Vermittlermission

Paläste aus Zarenzeiten und ein Schwalbennest

Paläste aus Zarenzeiten und ein Schwalbennest

Diese Ideen lassen kleine Gärten im Glanz erstrahlen

Diese Ideen lassen kleine Gärten im Glanz erstrahlen

Meistgelesene Artikel

Industrie statt Wald: „Abholzung spottet jeder Beschreibung“

Industrie statt Wald: „Abholzung spottet jeder Beschreibung“

Neues Fahrzeug erfreut die Brettorfer

Neues Fahrzeug erfreut die Brettorfer

Bauarbeiten an der Kreuzung Westring/Bargloyer Weg sollen 2020 beginnen

Bauarbeiten an der Kreuzung Westring/Bargloyer Weg sollen 2020 beginnen

Interview: Wildeshauserin Anna-Lena Feldmann lebt in Ecuador

Interview: Wildeshauserin Anna-Lena Feldmann lebt in Ecuador

Kommentare