Kabelbrand

ALDRUP - Ein Kabelbrand in der Nähe der Backstraße des Unternehmens Agrarfrost in Aldrup hat am Sonntagabend um 20.34 Uhr die Feuerwehren Wildeshausen, Düngstrup und Colnrade auf den Plan gerufen. Die Polizei vermutet einen technischen Defekt als Ursache. Mitarbeiter sollen das Feuer entdeckt und in der Entstehung gelöscht haben. Großer Schaden entstand offenbar nicht. Der Einsatz währte etwa eine Stunde.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Schützenfest Kirchlinteln bei bester Stimmung

Schützenfest Kirchlinteln bei bester Stimmung

Nützliche Helfer gegen die Unsicherheit

Nützliche Helfer gegen die Unsicherheit

Wie werde ich Maurer/in?

Wie werde ich Maurer/in?

Meistgelesene Artikel

Katholische Kirche bietet Bau einer Grundschule an

Katholische Kirche bietet Bau einer Grundschule an

„Genuss am Fluss“: Veranstalter setzen auf Unterstützung der Stadt

„Genuss am Fluss“: Veranstalter setzen auf Unterstützung der Stadt

Zwei Areale beim Industriegebiet Wildeshausen-West werden zwangsverkauft

Zwei Areale beim Industriegebiet Wildeshausen-West werden zwangsverkauft

Flächenbrände halten Feuerwehren auf Trab: Ballenpresse brennt

Flächenbrände halten Feuerwehren auf Trab: Ballenpresse brennt

Kommentare