Land könnte Umbau mit 27,5 Millionen Euro finanzieren

Johanneum: Entscheidung fällt erst nach der Sommerpause

+
Warten auf viel Geld: Die Stiftung Johanneum hofft auf 27,5 Millionen Euro vom Land Niedersachsen. 

Der Krankenhausplanungsausschuss des Landes Niedersachsen wird am 12. Juni über die Aufnahme des Wildeshauser Krankenhauses Johanneum in das Investitionsprogramm beraten. Das teilte Uwe Hildebrandt, Pressesprecher des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, auf Nachfrage unserer Zeitung mit. Im Falle einer entsprechenden Empfehlung entscheide das Kabinett voraussichtlich nach der Sommerpause abschließend über das Maßnahmenpaket, erklärte er.

Wildeshausen - Wie berichtet, möchte die Stiftung Johanneum das Krankenhaus in den kommenden vier Jahren für insgesamt 35,8 Millionen Euro ausbauen. Unter anderem sollen der OP-Bereich erweitert und die Bettenzahl deutlich gesteigert werden. Verwaltungsdirektor Hubert Bartelt hofft, dass das Land Niedersachsen 27,5 Millionen zahlt. Um die restlichen 8,3 Millionen zu finanzieren, hofft die Stiftung auf die Stadt Wildeshausen und den Landkreis Oldenburg.

Landrat Carsten Harings fordert jedoch zunächst genaue Zahlen an, in welcher Höhe sich die Stiftung Johanneum an der Finanzierung beteiligen wird. Er verdeutlichte zuletzt im Rahmen der Finanzausschusssitzung des Kreises, dass der Landkreis Oldenburg über die Krankenhausumlage bereits 40 Prozent des Landeszuschusses finanzieren würde. Das wären elf Millionen Euro. Zudem monierte er den Anstieg der geplanten Kosten von 31 auf 35 Millionen Euro innerhalb von wenigen Monaten, die sich ihm bisher nicht erschließen würden.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Sportlerwahl Diepholz 2019 - die Gala in der Kreissparkasse Diepholz

Sportlerwahl Diepholz 2019 - die Gala in der Kreissparkasse Diepholz

Deutsche Basketballer besiegen überraschend Frankreich

Deutsche Basketballer besiegen überraschend Frankreich

Zehntausende setzen mit Greta Thunberg Zeichen fürs Klima

Zehntausende setzen mit Greta Thunberg Zeichen fürs Klima

Erneut China-Rückkehrer in Deutschland gelandet

Erneut China-Rückkehrer in Deutschland gelandet

Meistgelesene Artikel

Wenn der Poet verzweifelt

Wenn der Poet verzweifelt

SC Dünsen erhöht Spartenbeiträge

SC Dünsen erhöht Spartenbeiträge

Minister Lies kommt zum Klimaschutzforum

Minister Lies kommt zum Klimaschutzforum

Windböe drückt Lastzug in Planke

Windböe drückt Lastzug in Planke

Kommentare