Immer noch Aufsicht für Wallschul-Parkplatz

Kontrolleur lässt nicht locker

+
Morgens und mittags hat Hausmeister Maik Utech ein Auge auf Autos, die auf den Parkplatz der Wallschule wollen.

Wildeshausen - Das Befahrverbot für den Parkplatz der Wallschule in Wildeshausen wird auch rund vier Wochen nach Schulbeginn noch immer regelmäßig kontrolliert. Hausmeister Maik Utech steht morgens und mittags in gelber Warnweste bereit, um Autofahrer auf das Verbot hinzuweisen. Und zwar „bis auf Weiteres“, betont Stadt-Sprecher Hans Ufferfilge.

Dabei hat die Zahl der Eltern, die auf den Parkplatz fahren wollen, um ihre Kinder zu bringen oder abzuholen, stark abgenommen. „Wir hatten bislang keine größeren Schwierigkeiten“, meint Ufferfilge. Offenbar befürchtet die Stadt, dass bei nachlassenden Kontrollen wieder viele Eltern auf den Parkplatz fahren.

Aber Ufferfilge macht auch noch ein anderes Problem zu schaffen. Nach Schulschluss parkten oft einige Autofahrer auf der Bus-Spur des Schulparkplatzes, beklagt der Stadt-Sprecher. Zu dieser Zeit nutzen zum Beispiel Vereine die Turnhalle. Ufferfilge appelliert an alle „Wildparker“, die Bus-Spur frei zu lassen, da auch noch am Nachmittag Busse dort entlang fahren würden.

Das grundsätzliche Befahrverbot gilt von 7 bis 14 Uhr und war auf Bitten der Schule sowie der Elternvertretung zustande gekommen, da sich mehrmals gefährliche Situationen auf dem Parkplatz abgespielt haben sollen.

bor

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Smart Luggage: Wenn der Koffer zum Lautsprecher wird

Smart Luggage: Wenn der Koffer zum Lautsprecher wird

Games: Farbbomben, Planetenaufbau und ein Unrechtsstaat

Games: Farbbomben, Planetenaufbau und ein Unrechtsstaat

Keine Taschenlampe: Kabellose Leuchten inspirieren Designer

Keine Taschenlampe: Kabellose Leuchten inspirieren Designer

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Meistgelesene Artikel

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

Urteil gegen Disco-Türsteher rechtskräftig

Urteil gegen Disco-Türsteher rechtskräftig

Kommentare