Rund 700 Kinder singen auf dem Wildeshauser Marktplatz

„Hurra, der Herbst ist da!“

Rund 700 Kinder sangen mit ihren Eltern auf dem Wildeshauser Marktplatz. Foto: dr

Wildeshausen – „Der Herbst ist da“ sangen am Donnerstag ab 15 Uhr rund 700 Kinder und ihre Eltern auf dem Wildeshauser Marktplatz. Zum sechsten Mal trafen sich die Mädchen und Jungen der Wildeshauser Wallschule, der St.-Peter-Schule sowie der Grundschule Gut Spascher Sand mit den Grundschülern aus Neerstedt und Dötlingen im Rahmen des Projektes „Klasse! Wir singen!“ vor dem Stadthaus und trugen zehn Lieder vor, die sie im Vorfeld eingeübt hatten. Lediglich die Holbeinschule hatte wegen des erwarteten Regens abgesagt. Der entpuppte sich allerdings nur als leichter Nieselregen.

Stimmliches „Warm up“ mit Christine Woltjen

Rafael Jung, Leiter der Musikschule des Landkreises Oldenburg, hatte bereits vor Monaten eine CD für die Schulen eingespielt, die die Stücke einmal ohne und einmal mit Gesang beinhaltet. So musste er am Donnerstag nur noch einen USB-Stick in seine Musikanlage schieben und konnte dann die Schülermassen dirigieren.

Zum Auftakt hatte Christine Woltjen, Lehrerin in Spasche, die Kinder mit einem „Warm up“ in Stimmung gebracht.

Vom Bürgermeister gab es Süßigkeiten

Die Darbietung startete mit dem Lied „Musik, den ganzen Tag“. Absolute Hits waren jedoch erneut die Songs „Astrid Apfelkuchen“ und „Tante Trude Trippelstein“. Zum Abschluss nach einer guten halben Stunde übergab Bürgermeister Jens Kuraschinski den Schulen jeweils einen großen Karton mit Süßigkeiten, die an die Kinder verteilt wurden.

Bei Regen die Widukindhalle nutzen?

Jung regte im Rahmen der Veranstaltung an, in zwei Jahren die Widukindhalle zu nutzen, um wetterunabhängiger zu sein. „Dort könnte auch mal eine Band spielen“, erklärte er. Vielleicht müsse man dann die Zahl der Teilnehmer reduzieren, indem nur die dritten und vierten Klassen der Grundschulen teilnehmen. Kuraschinski fand die Idee immerhin überlegenswert.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Kein Friseurtermin in Sicht: Finger weg von der Bastelschere

Kein Friseurtermin in Sicht: Finger weg von der Bastelschere

So klappt es mit der neuen Fremdsprache

So klappt es mit der neuen Fremdsprache

Raumtrenner sind mehr als nur Raumtrenner

Raumtrenner sind mehr als nur Raumtrenner

Hefezopf und Rüblikuchen: So wird Ostern richtig fluffig

Hefezopf und Rüblikuchen: So wird Ostern richtig fluffig

Meistgelesene Artikel

Lastwagen fährt Baustellenbaken um und fährt weiter

Lastwagen fährt Baustellenbaken um und fährt weiter

Corona-Fallzahl steigt leicht an: 113 Erkrankte im Landkreis Oldenburg

Corona-Fallzahl steigt leicht an: 113 Erkrankte im Landkreis Oldenburg

Brettorfer Flugzeughersteller Flywhale Aircraft ist zahlungsunfähig

Brettorfer Flugzeughersteller Flywhale Aircraft ist zahlungsunfähig

„Fahrendes Zuhause“ hat Werkstatt in Ostrittrum eingerichtet

„Fahrendes Zuhause“ hat Werkstatt in Ostrittrum eingerichtet

Kommentare