Weitere Verkehrsberuhigung angemahnt

Heidloge: Anwohner klagen über Raser

+
Die Anwohner mahnen Autofahrer zu Schrittgeschwindigkeit.

Wildeshausen- Anwohner der Heidloge in Wildeshausen wünschen sich eine Verkehrsberuhigung der „alten“ Strecke aus Richtung Goldenstedter Straße. Mit diesem Anliegen haben sie sich an die Stadtverwaltung gewandt, die die Beratung darüber in den Ausschuss für Ordnung, Soziales und Familie am Donnerstag eingebracht hat.

Die Anwohner verweisen auf erhebliche Geschwindigkeitsüberschreitungen sowie auf Kraftfahrzeugverkehr, der diese Straße als Abkürzung nutzt. Sie sorgen sich um die Sicherheit der Nachbarn – insbesondere von Kindern, Rollstuhlfahrern und mobilitätseingeschränkten Personen mit Rollator.

In der Vorlage für den Ausschuss werden Anregungen der Anwohner aufgeführt. Danach sollte eine Sperrung der Heidloge für den Kraftfahrzeugverkehr aus Richtung Goldenstedter Straße erfolgen, die den Anliegerverkehr jedoch ausnimmt. Zudem wünschen sich die Nachbarn Fahrbahnschwellen sowie die Beschilderung mit dem Zusatz „Schritt fahren“ jeweils in den Einmündungsbereichen.

Die Stadtverwaltung verweist in ihrer Stellungnahme darauf, dass die Straße für den öffentlichen Verkehr gewidmet ist und in den vergangenen Wochen verkehrsberuhigt ausgebaut wurde. Die Umgestaltung des Bereiches unterstütze die durch das Verkehrszeichen „verkehrsberuhigter Bereich“ vorgeschriebene Schrittgeschwindigkeit und die untergeordnete Bedeutung des Fahrzeugverkehrs, heißt es. Damit werde den Interessen der Anwohner an einer Verkehrsberuhigung zugunsten der Sicherheit sowie der Wohnqualität Rechnung getragen.

Um die Wachsamkeit der Verkehrsteilnehmer zu fördern und für die gefahrene Geschwindigkeit zu sensibilisieren, wird die Verwaltung in diesem Bereich zudem in Kürze das Geschwindigkeitsdisplay einsetzen. Ob weitere Maßnahmen umgesetzt werden sollen, muss der Ausschuss empfehlen oder ablehnen.

dr

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Meistgelesene Artikel

Projektladen „freiraum“ öffnet an der Freistraße in Harpstedt

Projektladen „freiraum“ öffnet an der Freistraße in Harpstedt

Politik regt Wohnungen oder Hotel über dem Rewe-Markt an

Politik regt Wohnungen oder Hotel über dem Rewe-Markt an

Alt-Wildeshausen aus der Vogelperspektive betrachten

Alt-Wildeshausen aus der Vogelperspektive betrachten

Pater Michael Padupurackal aus Indien kommt in Harpstedt gut an

Pater Michael Padupurackal aus Indien kommt in Harpstedt gut an

Kommentare