Gefahrguteinsatz in Wildeshausen

1 von 25
Aus einem Lkw tropfte Flüssigkeit - die Feuerwehr rückte an.
2 von 25
Aus einem Lkw tropfte Flüssigkeit - die Feuerwehr rückte an.
3 von 25
Aus einem Lkw tropfte Flüssigkeit - die Feuerwehr rückte an.
4 von 25
Aus einem Lkw tropfte Flüssigkeit - die Feuerwehr rückte an.
5 von 25
Aus einem Lkw tropfte Flüssigkeit - die Feuerwehr rückte an.
6 von 25
Aus einem Lkw tropfte Flüssigkeit - die Feuerwehr rückte an.
7 von 25
Aus einem Lkw tropfte Flüssigkeit - die Feuerwehr rückte an.
8 von 25
Aus einem Lkw tropfte Flüssigkeit - die Feuerwehr rückte an.

In der Nacht zu Dienstag kam es zu einem Gefahrguteinsatz für die Wehren aus Wildeshausen und Düngstrup an der Wilhelm-Maybach-Straße in der Kreisstadt – aus einem Stückgut-Lkw tropfte Flüssigkeit.

Mit alarmiert wurde der Gefahrgutzug des Landkreises mit dem Dekonterminationszug sowie Einsatzkräfte mit Chemiekalien-Schutzanzügen aus Ahlhorn und Altmoorhausen. Insgesamt waren 200 Kräfte von Polizei und Feuerwehr im Einsatz. Der Laster hatte diverse Sachen geladen, unter anderem vier verschiedene Gefahrstoffe. Niemand wusste, welche Flüssigkeit ausläuft. Es handelte sich um drei leicht entzündliche und eine ätzende Substanz. Der erste Trupp unter Chemikalienschutzanzügen stellte sicher, dass keine Explosionsgefahr bestand und begann, die Ladefläche zu öffnen. Dort wurde ein beschädigter 20-Liter-Kanister als Ursache entdeckt. Dieser konnte schnell geborgen und separiert werden. Die Stofferkennung ergab, dass es sich bei dem Stoff um ein relativ harmloses Entfettungsmittel handelte. Der Einsatz konnte um 4.19 Uhr beendet werden.

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Zu den kulturellen Ereignissen mit überregionaler Ausstrahlung gehört die Werk-Kunst Ausstellung im historischen Verdener Rathaus, die auch am …
Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Auf Sylt erwacht der Frühling

Osterglocken auf den Steinwällen, auf den Straßen die Cabrios. Scharen von Zugvögeln, grasende Lämmer am Deich. Ganz unterschiedlich sind die …
Auf Sylt erwacht der Frühling

Frühlingsfest am Gymnasium

Unter dem Motto „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“ stand das Frühlingsfest am Gymnasium Bruchhausen-Vilsen.
Frühlingsfest am Gymnasium

Ohne Nationalspieler, mit Talenten: Werder-Training am Dienstag

Ohne die Nationalspieler und die Verletzten war die Trainingsgruppe des SV Werder am Dienstag etwas kleiner als üblich. Dafür durften einige …
Ohne Nationalspieler, mit Talenten: Werder-Training am Dienstag

Meistgelesene Artikel

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Spascher Sand wächst und möchte es warm haben

Spascher Sand wächst und möchte es warm haben

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre