Friedensfest in Wildeshausen

1 von 18
Rund 120 Kinder feierten am Mittwoch auf der Burgwiese in Wildeshausen ein Friedensfest.
2 von 18
Rund 120 Kinder feierten am Mittwoch auf der Burgwiese in Wildeshausen ein Friedensfest.
3 von 18
Rund 120 Kinder feierten am Mittwoch auf der Burgwiese in Wildeshausen ein Friedensfest.
4 von 18
Rund 120 Kinder feierten am Mittwoch auf der Burgwiese in Wildeshausen ein Friedensfest.
5 von 18
Rund 120 Kinder feierten am Mittwoch auf der Burgwiese in Wildeshausen ein Friedensfest.
6 von 18
Rund 120 Kinder feierten am Mittwoch auf der Burgwiese in Wildeshausen ein Friedensfest.
7 von 18
Rund 120 Kinder feierten am Mittwoch auf der Burgwiese in Wildeshausen ein Friedensfest.
8 von 18
Rund 120 Kinder feierten am Mittwoch auf der Burgwiese in Wildeshausen ein Friedensfest.

Rund 120 Mädchen und Jungen aus allen Wildeshauser Grundschulen feierten am Mittwoch ein kleines Fest zum Weltfriedenstag auf der Burgwiese.

Diesmal stiegen keine Luftballons in die Luft. Stattdessen gab es Wünsche auf Friedenstauben sowie Friedenskekse.

Atemberaubender Sonnenuntergang: Das sind die schönsten Leserfotos

Der Sonnenuntergang am Donnerstagabend war in der Region atemberaubend schön. Leuchtende Farben waren am Himmel zu sehen. Wir haben unsere User bei …
Atemberaubender Sonnenuntergang: Das sind die schönsten Leserfotos

Verden: Tanz macht Schule 

Insgesamt über 100 Schüler tummelten sich gleich zweimal auf der Stadthallenbühne in Verden und haben Hunderte Zuschauer zum Staunen und Lachen aber …
Verden: Tanz macht Schule 

Weihnachtskonzert des Rotenburger Ratsgymnasiums

Ein imposantes Weihnachtskonzert lieferten Musiker und Sänger des Ratsgymnasiums in der Stadtkirche Rotenburg ab. Hier sind erste Impressionen von …
Weihnachtskonzert des Rotenburger Ratsgymnasiums

Werder-Training am Donnerstag

Jaroslav Drobny ist wieder voll belastbar und konnte am Donnerstag das Mannschaftstraining vom SV Werder absolvieren. Zlatko Junuzovic muss hingegen …
Werder-Training am Donnerstag

Meistgelesene Artikel

Und wieder hat’s gekracht, diesmal heftig

Und wieder hat’s gekracht, diesmal heftig

Weihnachstmärkte am 3. Advent 

Weihnachstmärkte am 3. Advent 

Überregionales Unternehmen möchte nach Wildeshausen

Überregionales Unternehmen möchte nach Wildeshausen