Visbeker Straße wird für vier Wochen komplett gesperrt

Fahrbahnsanierung beginnt am nächsten Montag

Bald gesperrt: Die Fahrbahndecke der Visbeker Straße wird komplett erneuert.
+
Bald gesperrt: Die Fahrbahndecke der Visbeker Straße wird komplett erneuert.
  • Dierk Rohdenburg
    vonDierk Rohdenburg
    schließen

Wildeshausen – Wer auf der Visbeker Straße mit dem Auto die Stadt Wildeshausen verlässt, muss derzeit mit einigen Fahrbahnschäden rechnen. Nun soll die Strecke jedoch auf einer Länge von rund 2 600 Metern erneuert werden.

Ursprünglich sollte die Baustelle bereits am Montag eingerichtet werden. Nun teilt die Landersbehörde für Straßenbau und Verkehr in Oldenburg jedoch mit, dass die Arbeiten am Montag, 3. August, beginnen sollen.

Maßnahme in zwei Bauabschnitten

Auf der gesamten Strecke wird die Fahrbahndecke gefräst und erneuert. Während der Bauarbeiten wird die Straße für den Durchgangsverkehr voll gesperrt. Anliegerverkehr ist nur eingeschränkt möglich. Die Maßnahme wird in zwei Bauabschnitte unterteilt. Der erste Abschnitt beginnt bei der Kreuzung Visbeker Straße/Ottostraße/Gutenbergstraße bis zur Einmündung Visbeker Straße/Bleicherstraße. Der zweite Abschnitt beginnt bei der Einmündung Visbeker Straße/Bleicherstraße bis zur Kreuzung Visbeker Straße/Bauerschaft Holzhausen. Für die Verkehrsteilnehmer wird eine Umleitung über die Landesstraße 882 (Südring – Goldenstedter Straße – Bauerschaft Kleinenkneten – Wildeshauser Straße) und die Landesstraße 880 (Bahnhofstraße – Wöstendöllen – Goldenstedter Straße) in beiden Fahrtrichtungen eingerichtet.

Zufahrt zur Bleicherstraße möglich

Die Zufahrt zur Bleicherstraße ist für Anlieger je nach Bauabschnitt aus Richtung Wildeshausen oder aus Richtung Visbek möglich. Die Bauarbeiten sollen voraussichtlich bis Freitag, den 28. August andauern. Witterungsbedingte Verzögerungen sind möglich.

Die Landesbehörde bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis für diese wichtige Baumaßnahme.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Beirut: Gewalt bei Protesten - Premier schlägt Neuwahlen vor

Beirut: Gewalt bei Protesten - Premier schlägt Neuwahlen vor

Bis zu 38 Grad - und die Hitze bleibt

Bis zu 38 Grad - und die Hitze bleibt

Hochsommerliche Hitze stellt sich ein

Hochsommerliche Hitze stellt sich ein

Tierische Begegnungen in Badeseen

Tierische Begegnungen in Badeseen

Meistgelesene Artikel

Dachstuhlbrand löst Großeinsatz aus

Dachstuhlbrand löst Großeinsatz aus

Den Tisch für Bienen reich gedeckt

Den Tisch für Bienen reich gedeckt

Viel Platz – und die Kinder stets im Blick

Viel Platz – und die Kinder stets im Blick

Kommentare