Neuer Fachmarkt am Westring öffnet

Events und Elektronik bei Euronics XXL

+
Kaffee-Expertin Steffi Wolken und Verkaufsleiter Oliver Schwettmann am neuen Kaffee-Mobil im Eingangsbereich.

Wildeshausen - Nicht einmal eine Woche hatten die Mitarbeiter des Elekronik-Fachmarktes Euronics XXL Zeit, die Ware im neuen Markt am Westring einzuräumen. Bis kurz vor der feierlichen Eröffnung am Donnerstag um 18 Uhr wurden Platten zugeschnitten, Schilder aufgehängt, Produkte einsortiert und Leitungen verlegt.

Dann kamen rund 150 geladene Gäste das erste Mal durch den Haupteingang in den rund 2 000 Quadratmeter großen Fachmarkt, der im Gebäude des vor sieben Monaten geschlossenen Telepoint-Marktes eröffnet hat. Nicht nur Bürgermeister Jens Kuraschinski, sondern Ratsmitglieder, gute Kunden, Lieferanten und Handwerker konnten sich davon überzeugen, dass die Geschäftsführer Rolf und Dennis Böseleger mit ihren 25 Angestellten Großes am Westring planen.

„Wir wollen der schönste Elektronik-Fachmarkt in Norddeutschland sein“, so Böseleger, der das Gebäude am 1. Juli übernommen hatte. Ab dem 10. Juli waren die Ladenbauer aktiv, seit Sonnabend wurden schließlich die Waren einsortiert.

Einzigartige Attraktionen

„Die alte Immobilie zu verlassen, war schon sehr seltsam“, berichtete der Geschäftsführer, der dort bereits 1994 als junger Mann die Regale eingeräumt hatte und sich mit dem Standort Wildeshausen identifiziert. Während am alten Domizil nach einer Lösung innerhalb der Vorgaben des neuen Bebauungsplanes Westring gesucht wird, bietet Euronics XXL im neuen Betrieb nach eigenen Angaben unter anderem Attraktionen, die in Deutschland nur hier präsentiert werden. 

Dazu gehören Fernseher von Samsung, die ausgeschaltet als Bilderrahmen dienen. Während die Rahmen der Einrichtung angepasst werden können, zeigen die Bildschirme stromsparend Gemälde, moderne Kunst oder Familienbilder nach Wahl.

Neue Dimension von Virtual Reality

Die Spieler unter den Computer-Freaks wird der Gaming-Präsentator „hp Omen“ interessieren, der eine neue Dimension der „Virtual Reality“ verkörpert.

Im Eingangsbereich können diverse Kaffee-Vollautomaten ausprobiert werden, in der Show-Küche stehen Backofen, Kochfelder und Mikrowellen zur Verfügung. Geplant sind Koch-Shows und Fußball-Übertragungen als Events. Bei Häppchen und Getränken nahmen die Gäste am Donnerstagabend in verschiedenen Wohnzimmerwelten Platz, um unterschiedliche Hersteller, Bilder und Sounds bei Fernsehern zu testen.

Am Freitag öffnet der neue Markt ab 8 Uhr für alle mit Sonderangeboten.

dr

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Beben auf Ischia: Verschüttete Kinder nach Stunden befreit

Beben auf Ischia: Verschüttete Kinder nach Stunden befreit

Tim Borowski: Seine Karriere in Bildern

Tim Borowski: Seine Karriere in Bildern

Erdbeben auf Ischia: Aus Trümmern befreite Kinder gesund - Elfjähriger rettete Bruder

Erdbeben auf Ischia: Aus Trümmern befreite Kinder gesund - Elfjähriger rettete Bruder

Auto in Aschenstedt von Zug erfasst

Auto in Aschenstedt von Zug erfasst

Meistgelesene Artikel

Politesse: „Die Beleidigungen gehen oftmals unter die Gürtellinie“

Politesse: „Die Beleidigungen gehen oftmals unter die Gürtellinie“

Fieberhafte Suche nach Sexualstraftäter in Oldenburg

Fieberhafte Suche nach Sexualstraftäter in Oldenburg

50 Jahre Altenpflege aus Familienhand

50 Jahre Altenpflege aus Familienhand

Audi fährt seitlich in Gespann und bringt dieses zum Umkippen

Audi fährt seitlich in Gespann und bringt dieses zum Umkippen

Kommentare