Dirk Kreienborg schmiedet den Vogel 

Eiserner Papagoy fertig fürs Gildefest

+
Schmied Dirk Kreienborg (links) und Schaffer Fabian Reinke bei der Übergabe des Papagoys.

Endlich ist es wieder so weit: Vor wenigen Tagen hat Dirk Kreienborg den schmiedeeisernen Papagoy für das Gildefest 2019 an den Schaffer der Wildeshauser Schützengilde, Fabian Reinke, übergeben. Und welcher Ort würde sich besser für die Übergabe eignen als der Schießplatz im Krandel?

Wildeshausen - Seit knapp 200 Jahren, genau genommen seit 1824, wird der Papagoy fürs Gildefest in der Schmiede der Familie Kreienborg hergestellt – und das bereits in der fünften Generation. Dirk Kreienborg hat diese ehrenvolle Aufgabe vor einigen Jahren übernommen.

„Es ist eine alte Familientradition, dass hier in der Kreienborgschen Schmiede der Papagoy für das Königsschießen der Gilde und der für das Kinderkönigsschießen geschmiedet werden, wobei in der heutigen Zeit auch modernere Fertigungsmethoden wie Lasertechnik zum Einsatz kommen. Ich habe schon meinem Großvater August Kreienborg und meinem Vater Bernhard Kreienborg hier am Feuer über die Schultern geschaut“, erzählt Dirk Kreienborg.

Nachdem der Papagoy fertiggestellt und poliert wurde, wird er mit dem Namen des Schaffers versehen, dann am Dienstag vor Pfingsten auf der Offiziersversammlung vorgestellt und abschließend dem verantwortlichen Offizier, in diesem Fall Jörg Kramer, für das Königsschießen übergeben.

„Es wird spannend sein, wer den eisernen Papagoy mit meinem Namen darauf am Pfingstdienstag von der 32 Meter hohen Stange holt“, hofft Schaffer Reinke auf ein interessantes Königsschießen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Virologe: Sars-CoV-2 bleibt dauerhaft

Virologe: Sars-CoV-2 bleibt dauerhaft

Umwelt-Drama: Diese sieben Reiseziele werden "dank" Kreuzfahrtschiffen komplett zerstört

Umwelt-Drama: Diese sieben Reiseziele werden "dank" Kreuzfahrtschiffen komplett zerstört

Das Motorrad fit für die Saison machen

Das Motorrad fit für die Saison machen

Mode-Klassiker der 1970er kommen zurück

Mode-Klassiker der 1970er kommen zurück

Meistgelesene Artikel

„Begeisterung für Beruf immer behalten“

„Begeisterung für Beruf immer behalten“

Turnerbund bestätigt Radtke im Amt

Turnerbund bestätigt Radtke im Amt

Gershwin-Evergreens in zeitgemäßem Gewand

Gershwin-Evergreens in zeitgemäßem Gewand

Närrisches Treiben in Beckeln: Wo Bob, der Baumeister, auf wilde Tiere, Fee, Prinzessin und Squaw trifft

Närrisches Treiben in Beckeln: Wo Bob, der Baumeister, auf wilde Tiere, Fee, Prinzessin und Squaw trifft

Kommentare