Unbekannte brechen in die Hauptschule ein

+

Wildeshausen - Zum wiederholten Male sind Unbekannte in das Gebäude der Hauptschule an der Humboldtstraße in Wildeshausen eingebrochen. Wie die Polizei berichtet, drangen die Täter in der Nacht zu Sonntag in die Schule ein, indem sie eine Scheibe einwarfen.

Anschließend brachen sie die Tür zum Kiosk auf und entwendeten diverse Lebensmittel. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1 000 Euro. Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang nach Zeugen, die in der Zeit von Sonnabend um 19.45 Uhr bis Sonntag um 11 Uhr Auffälliges bemerkt haben. Diese werden gebeten, sich bei der Polizei in Wildeshausen unter Tel. 04431/941115 zu melden.

Mehr zum Thema:

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

„Wildeshauser Hof“: Hotel-Anbau höhenbegrenzt

„Wildeshauser Hof“: Hotel-Anbau höhenbegrenzt

Begegnung mit Bulgaren im „Waldschlösschen“ geplant

Begegnung mit Bulgaren im „Waldschlösschen“ geplant

Urlaub endet mit Unfall auf der A 1

Urlaub endet mit Unfall auf der A 1

Vier auf einen Streich

Vier auf einen Streich

Kommentare