Wildeshausen: Polizei hat auf der Autobahn den richtigen Riecher / Fahrer in Haft

Drei Kilo Marihuana im Pannenauto

Aufgefundene Drogen im Kofferraum: Der Fahrer sitzt nun in Untersuchungshaft.
+
Aufgefundene Drogen im Kofferraum: Der Fahrer sitzt nun in Untersuchungshaft.

Wildeshausen – Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am Dienstag gegen 23.30 Uhr haben Polizeibeamte der Autobahnpolizei Ahlhorn auf der A 1 bei einem Verkehrsteilnehmer mit drei Kilogramm Marihuana eine nicht geringe Menge im Kofferraum gefunden. Die Drogen wurden sofort beschlagnahmt, der Mann wurde in die Justizvollzugsanstalt gebracht.

Der 28-Jährige war der Polizei mit seinem Auto mit eingeschaltetem Warnblinklicht auf der Autobahn in Richtung Hamburg im Bereich Wildeshausen auf dem Standstreifen aufgefallen. Im weiteren Verlauf nahmen sie eine Verkehrskontrolle vor. Hierbei stellten sie starken Marihuanageruch im Fahrzeug fest. Eine anschließende Durchsuchung führte zum Auffinden der verpackten Drogen.

Verdacht auf Drogenbeeinflussung

„Der alleinige Fahrzeuginsasse des gemieteten Volvos wurde darauf vorläufig festgenommen“, heißt es von der Polizei. „Es wurde ein Strafverfahren wegen der unerlaubten Einfuhr von Cannabis in nicht geringer Menge gegen ihn eingeleitet.“

Da der Verdacht bestand, dass der Fahrzeugführer unter dem Einfluss von Drogen unterwegs gewesen war, wurde auf der Polizeidienststelle ein Drogenvortest durchgeführt. Dieser war positiv auf THC. Eine Blutentnahme schloss sich an.

Mann hat keinen festen Wohnsitz

Auf den 28-Jährigen kommt nun auch eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen Fahrens unter Drogeneinfluss zu. Zudem konnte ermittelt werden, dass der Mann derzeit ohne festen Wohnsitz und zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben war.

Nach Rücksprache mit der zuständigen Staatsanwaltschaft Oldenburg wurde der Mann am Mittwoch einem Haftrichter beim Amtsgericht Wildeshausen vorgeführt. Durch diesen wurde Untersuchungshaft angeordnet.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Mit dem Kart mitten durch die Wohnung

Mit dem Kart mitten durch die Wohnung

Die Schätze der zyprischen Küche in Larnaka genießen

Die Schätze der zyprischen Küche in Larnaka genießen

Ist ein Fahrradschutzbrief sinnvoll?

Ist ein Fahrradschutzbrief sinnvoll?

Debatte über Corona-Maßnahmen und Mitsprache des Bundestags

Debatte über Corona-Maßnahmen und Mitsprache des Bundestags

Kommentare