Qualm im Dachgeschoss

Drehleitereinsatz in der Innenstadt

+

Wildeshausen - Große Aufregung am Freitag in der Wildeshauser Innenstadt. Um 8.17 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren aus Wildeshausen und Düngstrup alarmiert, weil Qualm aus dem Dachgeschossfenster eines Wohn- und Geschäftshauses an der Westerstraße entwich.

Die Einsatzkräfte fuhren mit der Drehleiter hinauf. Die Wohnungstür wurde unterdessen gewaltsam von einem Trupp unter Atemschutz geöffnet. In der Küche brannte eine Plastikschale. Diese wurde unter dem Wasserhahn abgelöscht. Die Einsatzstelle konnte nach Lüftungsmaßnahmen an die Polizei übergeben werden.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

Schlemmen im Sommer: Entdecken Sie kreative Rezepte im Magazin „Küchengeheimnisse“

Schlemmen im Sommer: Entdecken Sie kreative Rezepte im Magazin „Küchengeheimnisse“

Der STERNGLAS Topseller im exklusiven Deal - 50 Euro sparen!

Der STERNGLAS Topseller im exklusiven Deal - 50 Euro sparen!

Meistgelesene Artikel

„Kack denen vor die Tür“: Heftige Reaktionen auf 2G-Regel

„Kack denen vor die Tür“: Heftige Reaktionen auf 2G-Regel

„Kack denen vor die Tür“: Heftige Reaktionen auf 2G-Regel
Gesundheitsamt sieht nur geringes Risiko

Gesundheitsamt sieht nur geringes Risiko

Gesundheitsamt sieht nur geringes Risiko
Rohbau ohne klassischen Dachstuhl

Rohbau ohne klassischen Dachstuhl

Rohbau ohne klassischen Dachstuhl
Nach 2G-Regel: Wildeshausen öffnet Lokale

Nach 2G-Regel: Wildeshausen öffnet Lokale

Nach 2G-Regel: Wildeshausen öffnet Lokale

Kommentare