Kunden werden informiert

Commerzbank Wildeshausen schließt im November

Hier gehen am 25. November die Lichter aus: Die Filiale der Commerzbank an der Huntestraße in Wildeshausen schließt dann.
+
Hier gehen am 25. November die Lichter aus: Die Filiale der Commerzbank an der Huntestraße in Wildeshausen schließt dann.

Das Datum für die Schließung der Commerzbankfiliale in Wildeshausen steht fest. Am 25. November ist Schluss. Das Unternehmen informiert gerade seine Kunden.

„Auch wenn Ihre Filiale schließt, Ihre Bank bleibt“, teilt die Commerzbank ihren Kunden in Wildeshausen und umzu in einem Schreiben mit, das am Freitag in einigen Briefkästen der Kreisstadt landete. In dem der Redaktion vorliegenden Schriftstück heißt es: „Im Zuge unserer digitalen Neuausrichtung schließen wir mehrere Commerzbank-Filialen: unter anderem die Filiale an der Huntestraße in Wildeshausen.“ Als Datum wird der 25. November genannt.

Die Kunden werden auf die telefonische Beratung der Commerzbank sowie eine App fürs Online-Banking verwiesen. Bargeld sei über die „Cash Group Partner“ zu erhalten. Das sind in Wildeshausen der „K+K“-Markt am Westertor sowie Lidl und das E-Center am Westring. Das heißt, es wird keinen Selbstbedienungsstandort als Ersatz für die geschlossene Filiale geben.

3.700 Privat- und 200 Unternehmenskunden in Wildeshausen und umzu

In Wildeshausen wurden zuletzt rund 3 700 Privat- und etwa 200 Unternehmenskunden betreut. Das Geschäftsvolumen stieg im Jahr 2020 im Filialbereich der Kreisstadt um 13 Prozent im Vergleich zu 2019 auf 106,6 Millionen Euro. Trotz der Herausforderungen der Pandemie ziehe die Zweigstelle in der Kreisstadt eine positive Bilanz des Jahres 2020, hieß es noch Anfang April in einer Pressemitteilung.

Dass die Commerzbank in der Kreisstadt geschlossen wird, war dann Anfang Juli mitgeteilt worden (wir berichteten). Damals allerdings noch ohne den genauen Termin zu nennen. Wildeshausen ist längst nicht der einzige betroffene Ort. Bundesweit ist knapp die Hälfte der Filialen betroffen. Und auch im Nordwesten dünnt das Kreditinstitut ordentlich aus. Von 14 Zweigstellen bleiben nur noch Oldenburg, Wilhelmshaven, Emden, Delmenhorst und Vechta übrig. Die letzten beiden könnten aufgrund der räumlichen Entfernung für Wildeshauser Kunden interessant werden.

Rund 20 Mitarbeiter arbeiten in der Filiale

Rund 20 Mitarbeiter sind an der Huntestraße beschäftigt. Wie es um deren Zukunft bestellt ist, wollte eine Sprecherin der Bank gegenüber unserer Redaktion noch nicht sagen. Erst sollten die Kunden über den Termin der Schließung informiert werden. In dieser Woche soll es dann eine offizielle Presseinformation geben.

Laut Björn Heinrich, der erst im August vergangenen Jahres die Führung der Commerzbank-Standorte Wildeshausen und Delmenhorst übernommen hatte, verliert die Filiale für tägliche Bankgeschäfte bei Kunden immer mehr an Bedeutung.

Andere Kreditinstitute sehen das offenbar nicht ganz so. So hat die VR Bank Oldenburg Land stets betont, sämtliche Zweigstellen im Landkreis Oldenburg erhalten zu wollen. Und das trotz der Fusion, denn das jetzige Institut ist bekanntlich aus der Volksbank Wildeshauser Geest und der VR Oldenburg Land West entstanden. Und das Gebäude der Oldenburgischen Landesbank an der Westerstraße wurde gerade erst neu gebaut.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Leckeres Essen zu einem Rabatt: Sparen Sie 50 Prozent auf Ihre Bestellung bei Bofrost

Leckeres Essen zu einem Rabatt: Sparen Sie 50 Prozent auf Ihre Bestellung bei Bofrost

Meistgelesene Artikel

Keine 3G-Pflicht mehr im Landkreis Oldenburg

Keine 3G-Pflicht mehr im Landkreis Oldenburg

Keine 3G-Pflicht mehr im Landkreis Oldenburg
Keinerlei Bremswirkung mehr: Polizei zieht Lastwagen bei Wildeshausen aus dem Verkehr

Keinerlei Bremswirkung mehr: Polizei zieht Lastwagen bei Wildeshausen aus dem Verkehr

Keinerlei Bremswirkung mehr: Polizei zieht Lastwagen bei Wildeshausen aus dem Verkehr
Arbeit am Integrationskonzept für Wildeshausen läuft

Arbeit am Integrationskonzept für Wildeshausen läuft

Arbeit am Integrationskonzept für Wildeshausen läuft
Kind in Wildeshausen angefahren: Fahrer oder Fahrerin flüchtet

Kind in Wildeshausen angefahren: Fahrer oder Fahrerin flüchtet

Kind in Wildeshausen angefahren: Fahrer oder Fahrerin flüchtet

Kommentare