„Vater Unser Messe“ und Konzert in 2020 gesichert

Chorprojekt mit neuen Dirigenten

Walter Bialek

Wildeshausen – Wildeshausen feiert im Jahr 2020 „750 Jahre Stadtrecht“. Eine gute Gelegenheit, ein besonderes Projekt zu initiieren, fand die Chorgemeinschaft St.-Peter unter der Leitung von Dirigent Hennig Surmann. Also plante das Ensemble die Aufführung der „Vater Unser Messe“ von Lorenz Maierhofer und im Anschluss einen zweiten Teil mit Musik sowie Gesang. „Als das Projekt vorgestellt wurde, kamen 80 Interessierte“, so der Vorsitzende des Chores, Hans-Uwe Leinemann. „Wir haben derzeit 70 neue Anmeldungen.“

Doch noch vor dem ersten Probentermin am Montag, 6. Mai, ab 19.30 Uhr im Waltberthaus, teilte Surmann überraschend mit, dass er wegen beruflicher Belastung den Chor nur noch bis zur Sommerpause leiten kann.

„Das war ein Schock“, sagte Leinemann, der am Montag aber Entwarnung geben konnte. „Wir haben Ersatzlösungen gefunden“, freute er sich. „Die Aufführung kann am 20. Juni ab 20 Uhr wie geplant in der Alexanderkirche über die Bühne gehen.“

Surmann wird nun bis zum 1. Juli mit dem Chor die „Vater Unser Messe“ einstudieren, während Werner Stommel die Musik mit dem jungen Streichorchester einübt. Nach der Sommerpause setzt Frauke Willers aus Großenkneten die Proben mit dem Chor fort, und ab den Herbstferien leitet Walter Bialek aus Wildeshausen den rund 100 Personen starken Projektchor. Bei der Aufführung ist dann Stommel für die Messe, vorgetragen vom Solisten Florian Hinxlage (Bariton), dem Projektchor sowie dem Streichorchester der Dirigent. Den zweiten Teil mit Chorstücken und Solisten leitet Bialek.

„Wir freuen uns über diese gute Lösung“, so Leinemann, der nun hofft, dass ein Teil der Projektkosten in Höhe von 5 000 Euro über einen Zuschuss der Stadt sowie des Offizialat hereinkommen. Den Rest des Geldes möchte der Chor über Spenden der Besucher nach dem kostenlosen Konzert erwirtschaften.  dr

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Meistgelesene Artikel

Ihren Oldie mit Stern fuhr einst Heinz Schenk

Ihren Oldie mit Stern fuhr einst Heinz Schenk

Ihren Oldie mit Stern fuhr einst Heinz Schenk
Stadt pflanzt ersten Corona-Baum zur Erinnerung an die Toten

Stadt pflanzt ersten Corona-Baum zur Erinnerung an die Toten

Stadt pflanzt ersten Corona-Baum zur Erinnerung an die Toten
Alte Liebe: Martin Reiser besitzt eine außergewöhnliche Ducati

Alte Liebe: Martin Reiser besitzt eine außergewöhnliche Ducati

Alte Liebe: Martin Reiser besitzt eine außergewöhnliche Ducati
Neun neue ehrenamtliche Wohnberater im Landkreis Oldenburg

Neun neue ehrenamtliche Wohnberater im Landkreis Oldenburg

Neun neue ehrenamtliche Wohnberater im Landkreis Oldenburg

Kommentare