Nachrückerin aus Osnabrück

CDU-Politiker Ansgar Focke legt Mandat im Landtag nieder

Ansgar Focke zieht aus familiären Gründen nach Brandenburg und legte sein Landtagsmandat nieder.

Hannover/Ganderkesee - Die Osnabrücker CDU-Politikerin Anette Meyer zu Strohen (61) soll im niedersächsischen Landtag Nachrückerin für ihren ausscheidenden Parteifreund Ansgar Focke werden.

Bei der am Mittwoch beginnenden ersten Plenarsitzung dieses Jahres soll die Entscheidung amtlich gemacht werden. Der ab 2008 im Landtag sitzende CDU-Politiker aus Ganderkesee führte familiäre Gründe an. 

Seine Ehefrau werde dringend in der Unternehmensnachfolge im elterlichen Handwerksbetrieb gebraucht, eine Fernehe komme für beide nicht in Frage. „Gemeinsam haben wir uns entschieden in die Heimat meiner Ehefrau nach Brandenburg zu ziehen“, hatte der aus Vechta stammende Versicherungskaufmann im Vorjahr bekannt gegeben.

dpa

Lesen Sie auch:

Nach Focke-Weggang: Bley übernimmt Patenschaft für Kreis-CDU

Focke legt CDU-Kreisvorsitz nieder

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Kampfabstimmung um CDU-Vorsitz: CDU vor Richtungsentscheid

Kampfabstimmung um CDU-Vorsitz: CDU vor Richtungsentscheid

Furcht vor Huawei: Trump macht Indien Druck beim Thema 5G

Furcht vor Huawei: Trump macht Indien Druck beim Thema 5G

Karneval in Stolzenau: Prunksitzung 2020

Karneval in Stolzenau: Prunksitzung 2020

Anonyme Drohung an Göttinger Hainberg-Gymnasium: Polizei im Großeinsatz

Anonyme Drohung an Göttinger Hainberg-Gymnasium: Polizei im Großeinsatz

Meistgelesene Artikel

Gründer des Einkaufsverbandes „KüchenTreff“ sagt „Danke“

Gründer des Einkaufsverbandes „KüchenTreff“ sagt „Danke“

Eine Lanze für die Platane

Eine Lanze für die Platane

Festsaal in Horstedt: Baugenehmigung ist beantragt

Festsaal in Horstedt: Baugenehmigung ist beantragt

Breitbandausbau Prinzhöfte: Stufe zwei in Vorbereitung

Breitbandausbau Prinzhöfte: Stufe zwei in Vorbereitung

Kommentare