Brand in Backstraße

Aldrup – Ein Motorbrand in der Backstraße des Unternehmens Agrarfrost in Aldrup hat am frühen Sonntagmorgen um 3.04 Uhr mehr als 20 Einsatzkräfte der Feuerwehren Düngstrup und Colnrade auf den Plan gerufen. Weil sich in den Fritteusen kein Fett befand, ging der Vorfall glimpflich aus. Bei ihrem Eintreffen erblickten die Brandschützer offene Flammen. Die vorhandene CO2-Löschanlage musste nach Angaben der Feuerwehr manuell ausgelöst werden, da sie wegen der Ausführung von Wartungs-/Reinigungsarbeiten außer Betrieb gesetzt worden war.

Nach Erlöschen des Feuers erkundeten Trupps die Einsatzstelle unter Atemschutz. Der Einsatz währte ungefähr zwei Stunden.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

Schlemmen im Sommer: Entdecken Sie kreative Rezepte im Magazin „Küchengeheimnisse“

Schlemmen im Sommer: Entdecken Sie kreative Rezepte im Magazin „Küchengeheimnisse“

Der STERNGLAS Topseller im exklusiven Deal - 50 Euro sparen!

Der STERNGLAS Topseller im exklusiven Deal - 50 Euro sparen!

Meistgelesene Artikel

„Kack denen vor die Tür“: Heftige Reaktionen auf 2G-Regel

„Kack denen vor die Tür“: Heftige Reaktionen auf 2G-Regel

„Kack denen vor die Tür“: Heftige Reaktionen auf 2G-Regel
Gesundheitsamt sieht nur geringes Risiko

Gesundheitsamt sieht nur geringes Risiko

Gesundheitsamt sieht nur geringes Risiko
Rohbau ohne klassischen Dachstuhl

Rohbau ohne klassischen Dachstuhl

Rohbau ohne klassischen Dachstuhl
Nach 2G-Regel: Wildeshausen öffnet Lokale

Nach 2G-Regel: Wildeshausen öffnet Lokale

Nach 2G-Regel: Wildeshausen öffnet Lokale

Kommentare