Wildeshauser Huntesommer

1 von 21
Ob Launiges Wettschwimmen, Comedy-Theater, Tanz, Akrobatik oder handgemachte Musik: Beim "HunteSommer" zeigt sich Wildeshausen am Sonnabend bunt, vielfältig, kreativ - und ist bestens unterhalten. Der Tag ging nach dem Public Viewing des Länderspiels mit einem Fackelschwimmen auf der Hunte und der Wasserorgel des Kreisfeuerwehrverbandes Verden zu Ende.
2 von 21
Ob Launiges Wettschwimmen, Comedy-Theater, Tanz, Akrobatik oder handgemachte Musik: Beim "HunteSommer" zeigt sich Wildeshausen am Sonnabend bunt, vielfältig, kreativ - und ist bestens unterhalten. Der Tag ging nach dem Public Viewing des Länderspiels mit einem Fackelschwimmen auf der Hunte und der Wasserorgel des Kreisfeuerwehrverbandes Verden zu Ende.
3 von 21
Ob Launiges Wettschwimmen, Comedy-Theater, Tanz, Akrobatik oder handgemachte Musik: Beim "HunteSommer" zeigt sich Wildeshausen am Sonnabend bunt, vielfältig, kreativ - und ist bestens unterhalten. Der Tag ging nach dem Public Viewing des Länderspiels mit einem Fackelschwimmen auf der Hunte und der Wasserorgel des Kreisfeuerwehrverbandes Verden zu Ende.
4 von 21
Ob Launiges Wettschwimmen, Comedy-Theater, Tanz, Akrobatik oder handgemachte Musik: Beim "HunteSommer" zeigt sich Wildeshausen am Sonnabend bunt, vielfältig, kreativ - und ist bestens unterhalten. Der Tag ging nach dem Public Viewing des Länderspiels mit einem Fackelschwimmen auf der Hunte und der Wasserorgel des Kreisfeuerwehrverbandes Verden zu Ende.
5 von 21
Ob Launiges Wettschwimmen, Comedy-Theater, Tanz, Akrobatik oder handgemachte Musik: Beim "HunteSommer" zeigt sich Wildeshausen am Sonnabend bunt, vielfältig, kreativ - und ist bestens unterhalten. Der Tag ging nach dem Public Viewing des Länderspiels mit einem Fackelschwimmen auf der Hunte und der Wasserorgel des Kreisfeuerwehrverbandes Verden zu Ende.
6 von 21
Ob Launiges Wettschwimmen, Comedy-Theater, Tanz, Akrobatik oder handgemachte Musik: Beim "HunteSommer" zeigt sich Wildeshausen am Sonnabend bunt, vielfältig, kreativ - und ist bestens unterhalten. Der Tag ging nach dem Public Viewing des Länderspiels mit einem Fackelschwimmen auf der Hunte und der Wasserorgel des Kreisfeuerwehrverbandes Verden zu Ende.
7 von 21
Ob Launiges Wettschwimmen, Comedy-Theater, Tanz, Akrobatik oder handgemachte Musik: Beim "HunteSommer" zeigt sich Wildeshausen am Sonnabend bunt, vielfältig, kreativ - und ist bestens unterhalten. Der Tag ging nach dem Public Viewing des Länderspiels mit einem Fackelschwimmen auf der Hunte und der Wasserorgel des Kreisfeuerwehrverbandes Verden zu Ende.
8 von 21
Ob Launiges Wettschwimmen, Comedy-Theater, Tanz, Akrobatik oder handgemachte Musik: Beim "HunteSommer" zeigt sich Wildeshausen am Sonnabend bunt, vielfältig, kreativ - und ist bestens unterhalten. Der Tag ging nach dem Public Viewing des Länderspiels mit einem Fackelschwimmen auf der Hunte und der Wasserorgel des Kreisfeuerwehrverbandes Verden zu Ende.

Ob Launiges Wettschwimmen, Comedy-Theater, Tanz, Akrobatik oder handgemachte Musik: Beim "HunteSommer" zeigt sich Wildeshausen am Sonnabend bunt, vielfältig, kreativ - und ist bestens unterhalten. Der Tag ging nach dem Public Viewing des Länderspiels mit einem Fackelschwimmen auf der Hunte und der Wasserorgel des Kreisfeuerwehrverbandes Verden zu Ende.

Das könnte Sie auch interessieren

Fotostrecke: Ohne Bargfrede! So lief das Abschlusstraining am Freitag

Bei Werders Abschlusstraining vor dem Gladbach-Spiel am Freitagnachmittag fehlte überraschend Philipp Bargfrede. Klickt euch durch die Fotostrecke.
Fotostrecke: Ohne Bargfrede! So lief das Abschlusstraining am Freitag

Frida Gold rockt das Hallo-Verden-Festival

Verden - Laut kann so richtig gut tun: Etwa beim Hallo-Verden-Festival in Verden, wo gleich neun Bands die Stadthalle rockten. Vogelfrey, Terry Hoax, …
Frida Gold rockt das Hallo-Verden-Festival

Fotostrecke: Training in der Länderspielpause - Pizarro bricht ab

Beim Werder-Training am Dienstagnachmittag stand nur eine kleine Trainingsgruppe auf dem Platz. Es fehlten insgesamt 13 Werder-Profis, weil sie mit …
Fotostrecke: Training in der Länderspielpause - Pizarro bricht ab

Martinsfest in Oyten

Kalt, windig und etwas nass präsentierte sich passend zur Jahreszeit der November. Trotzdem erschienen zum Martinsfest, zu dem gestern der Verein der …
Martinsfest in Oyten

Meistgelesene Artikel

Feuerwehr stellt sich auf neue Einsatzlagen ein

Feuerwehr stellt sich auf neue Einsatzlagen ein

Der Gänsemarkt erweist sich als Publikumsmagnet

Der Gänsemarkt erweist sich als Publikumsmagnet

Schwächeanfall am Steuer: Kehrmaschine kommt von A1 ab

Schwächeanfall am Steuer: Kehrmaschine kommt von A1 ab

Backenköhlers Agentur öffnet am Montag

Backenköhlers Agentur öffnet am Montag

Kommentare