Auftritt des Spielmannszuges in der Konzertmuschel

Beat- und Brassband hat neue Uniformen

Die Beat- und Brassband mit den neuen Uniformen.
+
Die Beat- und Brassband mit den neuen Uniformen.

In ganz neuen Uniformen traten die Mitglieder der Beat- und Brassband des Spielmannszuges am Sonntag auf der Burgwiese in Wildeshausen auf. „Sie sind im amerikanischen Stil geschneidert, was besser zu der Musik passt“, berichtete der Tambourmajor des Spielmannszuges, Jens Hoffmann, vor dem Auftritt, der wegen der Coronaeinschränkungen auf dem Platz vor der Konzertmuschel durchgehend stehend gegeben wurde.

„Es ist erst unser fünfter Auftritt in diesem Jahr. Normal haben wir jährlich 50 bis 60“, so Hoffmann mit Blick darauf, dass auch das Gildefest abgesagt worden war. „Ich hoffe, dass wir im nächsten Jahr wieder einigermaßen feiern können.“

Spielmannszug in diesem Jahr sehr vermisst

Das hofft auch Wildeshausens Kulturbeauftragte Imke Hogeback. „Endlich spielt der Spielmannszug wieder“., sagte sie zur Begrüßung. „Viele Wildeshauser haben euch sehr vermisst.“ In der Tat waren alle Plätze vor der Konzertmuschel besetzt, und mit den ersten Tönen wippten schon einige Besucher im Takt mit. Hoffmann bat die Zuschauer, eventuelle falsche Töne zu überhören. „Wir proben erst seit zwei Wochen wieder unter Coronaeinschränkungen“, erzählte er.

Bei dem Auftritt handelte es sich um den zehnten im Rahmen der Sommerkonzerte. Das große Abschlusskonzert steigt am Sonnabend, 12. September, ab 19 Uhr mit Film- und Sommernachtsmusik. Es treten das Blasorchester Wildeshausen und das Musikkorps Wittekind auf. Besucher können nur mit Anmeldung auf die Burgwiese kommen. „Wir rechnen mit einem großen Andrang“, so Hogeback.

Gilde zahlt die halbe Gage für das Gildefest

Die drei Wildeshauser Musikvereine erhalten übrigens von der Wildeshauser Schützengilde die Hälfte der Gage, die sie üblicherweise für ihre Gildefestauftritte bekommen, weil sie während der Coronazeiten keine Auftritte absolvieren konnten. Die Zuwendung, so der Gildeschatzmeister Siegbert Schmidt, soll den Vereinen helfen, über den Berg zu kommen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

waipu.tv feiert Geburtstag: Sichern Sie sich jetzt das Sonderangebot mit Netflix inklusive!

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

E.ON-Wallbox effektiv kostenlos: staatliche Förderung nutzen und Ökotarif abschließen

Schlemmen im Sommer: Entdecken Sie kreative Rezepte im Magazin „Küchengeheimnisse“

Schlemmen im Sommer: Entdecken Sie kreative Rezepte im Magazin „Küchengeheimnisse“

Der STERNGLAS Topseller im exklusiven Deal - 50 Euro sparen!

Der STERNGLAS Topseller im exklusiven Deal - 50 Euro sparen!

Meistgelesene Artikel

3 000 Zigarettenkippen in Wildeshausen gesammelt

3 000 Zigarettenkippen in Wildeshausen gesammelt

3 000 Zigarettenkippen in Wildeshausen gesammelt
Kirmes kommt doch noch nach Wildeshausen

Kirmes kommt doch noch nach Wildeshausen

Kirmes kommt doch noch nach Wildeshausen
Heftige Reaktionen auf 2G-Regel: „Kack denen vor die Tür“

Heftige Reaktionen auf 2G-Regel: „Kack denen vor die Tür“

Heftige Reaktionen auf 2G-Regel: „Kack denen vor die Tür“
Wassertank, Allrad und Totwinkelassistent

Wassertank, Allrad und Totwinkelassistent

Wassertank, Allrad und Totwinkelassistent

Kommentare