Vorbereitungen laufen

Feuerwehrhaus: Baustart nächste Woche

+
Der Kran steht schon bereit. Ab nächster Woche wird gebaut.

Wildeshausen - Es bewegt sich etwas in der Pagenmarsch – und dabei handelt es sich nicht um Unkraut, das im Wind weht. Seit kurzem sind Arbeiter mit der Einrichtung der Baustelle für das Feuerwehrhaus beschäftigt.

In der kommenden Woche beginnen die Gründungsarbeiten. „Anfang Januar soll die Betonsohle gegossen werden“, teilte Stadt-Pressesprecher Hans Ufferfilge auf Nachfrage mit. Die Verwaltung muss auf Weisung der Politik übrigens einen neuen Controller suchen, nachdem die „kplan Projektentwicklung“ um eine Vertragsauflösung gebeten hatte.

 Die Verwaltung wollte das Controlling zunächst selbst übernehmen, doch der Verwaltungsausschuss hatte nach Antrag von Stephan Rollié (CDU) darauf bestanden, ein neues Büro zu beauftragen.

dr

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

William und Kate bringen Glamour nach Hamburg

William und Kate bringen Glamour nach Hamburg

Zwei tote Touristen bei Seebeben auf griechischer Ägäisinsel

Zwei tote Touristen bei Seebeben auf griechischer Ägäisinsel

Deichbrand Festival: Gute Laune bei Flunkyball-Meisterschaft

Deichbrand Festival: Gute Laune bei Flunkyball-Meisterschaft

Mindestens zwei Tote bei Protesten in Venezuela

Mindestens zwei Tote bei Protesten in Venezuela

Meistgelesene Artikel

Ferien sind nur ein Vorwand – Fahrradshop muss schließen

Ferien sind nur ein Vorwand – Fahrradshop muss schließen

Motorradfahrer verliert bei riskantem Überholmanöver auf der A1 Kontrolle 

Motorradfahrer verliert bei riskantem Überholmanöver auf der A1 Kontrolle 

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Ein Kneipenviertel am Stellmacherplatz?

Ein Kneipenviertel am Stellmacherplatz?

Kommentare