Vorbereitungen laufen

Feuerwehrhaus: Baustart nächste Woche

+
Der Kran steht schon bereit. Ab nächster Woche wird gebaut.

Wildeshausen - Es bewegt sich etwas in der Pagenmarsch – und dabei handelt es sich nicht um Unkraut, das im Wind weht. Seit kurzem sind Arbeiter mit der Einrichtung der Baustelle für das Feuerwehrhaus beschäftigt.

In der kommenden Woche beginnen die Gründungsarbeiten. „Anfang Januar soll die Betonsohle gegossen werden“, teilte Stadt-Pressesprecher Hans Ufferfilge auf Nachfrage mit. Die Verwaltung muss auf Weisung der Politik übrigens einen neuen Controller suchen, nachdem die „kplan Projektentwicklung“ um eine Vertragsauflösung gebeten hatte.

 Die Verwaltung wollte das Controlling zunächst selbst übernehmen, doch der Verwaltungsausschuss hatte nach Antrag von Stephan Rollié (CDU) darauf bestanden, ein neues Büro zu beauftragen.

dr

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Pariser Gipfel drängt Wirtschaft zum Klimaschutz

Pariser Gipfel drängt Wirtschaft zum Klimaschutz

Gewaltige Explosion in Österreich - Lieferengpässe bei Gas

Gewaltige Explosion in Österreich - Lieferengpässe bei Gas

Clemens Fritz im Interview: „Ich möchte von Frank lernen“

Clemens Fritz im Interview: „Ich möchte von Frank lernen“

Das sind die Luxusautos der Fußball-Stars

Das sind die Luxusautos der Fußball-Stars

Meistgelesene Artikel

Südkoreanische Landwirte besuchen BBS Wildeshausen

Südkoreanische Landwirte besuchen BBS Wildeshausen

Hintergründe des Bemühens um Kirchenverkauf

Hintergründe des Bemühens um Kirchenverkauf

Fünf Stunden im Wasser des Krandelbades

Fünf Stunden im Wasser des Krandelbades

70 Einsatzkräfte bei Schuppenbrand in Brettorf

70 Einsatzkräfte bei Schuppenbrand in Brettorf

Kommentare