Baumpflanzaktion auf der Burgwiese in Wildeshausen

1 von 18
2 von 18
3 von 18
4 von 18
5 von 18
6 von 18
7 von 18
8 von 18

Seit Montag wächst auf der Burgwiese am Karpfenteich ein kolchischer Ahorn, der mit den Wünschen von Menschen aus mehr als 15 Nationen geschmückt ist. Mitglieder aus mehreren VHS-Kursen beteiligten sich an der Aktion und spendeten jeweils einen Euro, um die Pflanzaktion als Zeichen der Freundschaft finanzieren zu können. Den Rest des nötigen Geldes steuerte die Volkshochschule bei.

Das könnte Sie auch interessieren

Adventsball im Gasthaus Puvogel

Der Adventsball im Gasthaus Puvogel war wieder ein Erfolg. Die Band „Happy End“ lud die Besucher auf die Tanzfläche ein.
Adventsball im Gasthaus Puvogel

Nikolausmarkt in Dörverden - der Samstag

Der Nikolausmarkt in Dörverden wird seinem Ruf als stimmungsvoller Markt auch heute noch gerecht. Die Veranstaltung über zwei Tage rund um das …
Nikolausmarkt in Dörverden - der Samstag

Scooter feiert in der Bremer ÖVB-Arena

Ein Vierteljahrhundert heißt es „Hyper Hyper“ - das feierten Frontmann H.P. Baxxter und Scooter am Samstagabend in der fast ausverkauften Bremer …
Scooter feiert in der Bremer ÖVB-Arena

Netzreaktionen: „Denen in Hollywood fällt auch nichts Neues mehr ein...“

Geht doch! Nach fünf sieglosen Bundesliga-Partien hat Werder wieder einen Dreier eingefahren. Beim 3:1 gegen Fortuna Düsseldorf besonders im Fokus: …
Netzreaktionen: „Denen in Hollywood fällt auch nichts Neues mehr ein...“

Meistgelesene Artikel

Prinzessinnenwäldchen bleibt unangetastet

Prinzessinnenwäldchen bleibt unangetastet

Wegen Hitlergruß und Nazi-Parolen angeklagt: Junge Männer erscheinen nicht

Wegen Hitlergruß und Nazi-Parolen angeklagt: Junge Männer erscheinen nicht

Landkreis findet Buchenreihe in Hockensberg erhaltenswert

Landkreis findet Buchenreihe in Hockensberg erhaltenswert

111 Unterschriften zum Erhalt des Wäldchens übergeben

111 Unterschriften zum Erhalt des Wäldchens übergeben

Kommentare