Oder: Beatlemania im Lili-Servicekino

Band kommt dem Original ziemlich nah

Die Leidenschaft der „Quarrymen Beatles“ für die Musik der Pilzköpfe ist auf der Bühne spürbar - Foto: Beumelburg

Wildeshausen - Dass sich die legendären Fab Four noch einmal wiedervereinigen, bleibt ein unerfüllbarer Traum ihrer Fans, denn zwei der legendären Liverpooler, John Lennon und George Harrison, weilen bekanntlich nicht mehr unter den Lebenden. Die Besucher des Wildeshauser Lili-Servicekinos aber konnten am Freitagabend den Eindruck haben, die Beatles stünden leibhaftig vor ihnen. Die Coverband, die dort schon zum dritten Mal konzertierte, kam dem Original in gesanglicher und musikalischer Hinsicht durchaus nahe. „The Quarrymen Beatles“ traten – wie einst die Pilzköpfe – in schwarzen Anzügen mit Westen vor ihr Publikum; sie sprachen in dem nahezu ausverkauften Kino mit englischem Akzent, und selbst die Soundanlage, Gitarren und Schlagzeug wirkten authentisch.

Die Epigonen der Fab Four blieben den Zuhörern nichts schuldig. Sie bedienten die Fans mit zahllosen Ohrwürmern, mit denen die Beatles ein Jahrzehnt lang die Hitparaden beherrscht hatten, darunter auch Balladen wie „Yesterday“. Die Cover-Combo heimste reichlich Beifall ein. Seit zwölf Jahren treten die vier Jungs aus Münster und Vechta in unveränderter Besetzung auf. Die Freude darüber, während ihrer Konzerte selbst ein Stück weit Teil der Legende zu werden, ist ihnen anzumerken. Johannes Kuhn, Florian Giese, David Jung und Christian Josef ließen auch im Lili-Servicekino einen Hauch von Beatlemania aufleben. Die Stimmung war prächtig.

Das Publikum hielt Transparente in die Höhe – mit Musikwünschen, die es erfüllt haben wollte. Weit über 40 Songs haben „The Quarrymen Beatles“ im Gepäck. Dabei reicht die Bandbreite von Klassikern bis hin zu weniger bekannten Perlen von Lennon, McCartney und Co.

Die Band kann sich über mangelnde Engagements nicht beklagen. Sie wird deutschlandweit gebucht. Davon zeugen etwa Auftritte in Hamburg, Stuttgart oder auch Berlin. - jb

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

WM: England, Belgien und DFB-Gegner Schweden mit Siegen

WM: England, Belgien und DFB-Gegner Schweden mit Siegen

Kane-Doppelpack zum Sieg: England bezwingt Tunesien 2:1

Kane-Doppelpack zum Sieg: England bezwingt Tunesien 2:1

Belgien siegt nach Startproblemen gegen Panama souverän

Belgien siegt nach Startproblemen gegen Panama souverän

Schweden nach Sieg "glücklich und stolz"

Schweden nach Sieg "glücklich und stolz"

Meistgelesene Artikel

Totalschaden: Auto brennt auf der A1

Totalschaden: Auto brennt auf der A1

Public Viewing in der Region: Wo bitte geht‘s hier zur WM?

Public Viewing in der Region: Wo bitte geht‘s hier zur WM?

Brief zu Ausbau der A1 soll zum Minister

Brief zu Ausbau der A1 soll zum Minister

Stadt will besseres Angebot für Schultausch unterbreiten

Stadt will besseres Angebot für Schultausch unterbreiten

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.