Badespaß ohne chemische Zusätze

Hundeschwimmen im Krandelbad

Wildeshausen - Zunächst zur Bundestagswahl und dann mit dem Hund ins Freibad. Diese Möglichkeit haben Tierhalter am Sonntag, 24. September, in der Zeit von 14 bis 17 Uhr in Wildeshausen. Im Krandelbad ist erstmals ein Hundeschwimmen geplant.

Für die besondere Aktion wird die Wasseraufbereitung abgeschaltet und das Wasser von jeglichen chemischen Zusätzen befreit. „So sind Tier und Aufbereitungsanlage optimal geschützt“, betont Stadt-Pressesprecher Hans Ufferfilge. Aus diesem Grunde dürften die Halter die Becken aber auch nicht mit ihren Vierbeinern gemeinsam nutzen.

Zwei Euro pro Hund

Der Eintritt beträgt zwei Euro pro Hund. Außerdem ist der Impfausweis an der Kasse vorzulegen. Spielgeräte und Leckerlies sind erlaubt und dürfen gerne mitgebracht werden. Die Hunde sind vom Parkplatz bis zum Einlass, der für diese Veranstaltung über die Freibadkasse erfolgt, an der Leine zu führen. Die Hundehalter bleiben während des gesamten Aufenthaltes vollumfänglich für ihren Hund verantwortlich.

Zur Unterstützung wird eine Hundetrainerin vor Ort sein. Auf Wunsch können auch professionelle Tierfotos angefertigt werden. Eine entsprechend qualifizierte Fotografin ist ebenfalls vor Ort. An diesem Tag ist auch noch einmal für die Verpflegung der Freibadbesucher gesorgt. Der Imbiss öffnet für die Hundebesitzer.

Nach dem letzten Badetag für die Tiere bleibt das Wasser übrigens weiter im Becken. „Wir nehmen über den Winter nur die technischen Anlagen aus dem Betrieb“, erklärte Krandelbadleiter Marcel Buller. Die Fliesen seien bei Frost besser geschützt, wenn das Wasser im Becken bleibe. Ein Austausch und die Reinigung erfolgen dann erst im kommenden Frühjahr. Der Freibadebetrieb ist seit rund einer Woche eingestellt, die Schwimmer müssen nun wieder mit dem Hallenbad Vorlieb nehmen. - dr

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Meistgelesene Artikel

Marko Bahr: „Die Freiheit verteidigen“

Marko Bahr: „Die Freiheit verteidigen“

Schwerer Unfall in Wardenburg: Motorradfahrer kollidiert mit Auto

Schwerer Unfall in Wardenburg: Motorradfahrer kollidiert mit Auto

Barbara Otte-Kinast: „Niedersachsen ist kein Streichelzoo“

Barbara Otte-Kinast: „Niedersachsen ist kein Streichelzoo“

Landtagswahl: Acht Fragen an Niels-Christian Heins

Landtagswahl: Acht Fragen an Niels-Christian Heins

Kommentare