Hallenbad öffnet wieder

Badespaß im Freien beginnt am Montag

Das Krandelbad.

Wildeshausen - Am Montag, 9. Mai, öffnet wieder das Freibad im Krandel. Um 9 Uhr wird Bürgermeister Jens Kuraschinski die Freibadesaison offiziell eröffnen, denn alle Vorbereitungen sollen bis dahin abgeschlossen sein.

Wie in den vergangenen Jahren wird zunächst das Schwimmerbecken zur Verfügung stehen, das Nichtschwimmerbecken folgt etwas später.

Ab Montag gelten folgende Öffnungszeiten: montags bis freitags von 6.30 bis 20 Uhr sowie sonnabends und sonntags von 9 bis 18 Uhr. Das Hallenbad ist montags für die Öffentlichkeit geschlossen. Von Dienstag bis Donnerstag ist es von 6.30 bis 10 Uhr und von 15 bis 20 Uhr geöffnet. Freitags kann von 6.30 bis 10 Uhr und 13 bis 20 Uhr gebadet werden. Am Wochenende ist von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Die Eintrittspreise gelten unverändert. Die Revision ist übrigens im Hallenbad planmäßig abgeschlossen. Alles ist sauber und repariert.

dr

Mehr zum Thema:

Auto in Menschengruppe: 73-Jähriger stirbt in Heidelberg

Auto in Menschengruppe: 73-Jähriger stirbt in Heidelberg

Bayern deklassiert HSV mit 8:0 - Auch Leipzig und BVB siegen

Bayern deklassiert HSV mit 8:0 - Auch Leipzig und BVB siegen

Wellinger und Eisenbichler jubeln bei Skisprung-WM

Wellinger und Eisenbichler jubeln bei Skisprung-WM

Premiere von "O sole mio" in Weseloh

Premiere von "O sole mio" in Weseloh

Meistgelesene Artikel

Unfall in Kirchseelte: Drei Schwerverletzte

Unfall in Kirchseelte: Drei Schwerverletzte

Zwei Alarme für Feuerwehr

Zwei Alarme für Feuerwehr

Bauvorhaben am Lehmkuhlenweg soll vorangetrieben werden

Bauvorhaben am Lehmkuhlenweg soll vorangetrieben werden

Höherer Zuschuss für Drehleiter

Höherer Zuschuss für Drehleiter

Kommentare