Hallenbad öffnet wieder

Badespaß im Freien beginnt am Montag

Das Krandelbad.

Wildeshausen - Am Montag, 9. Mai, öffnet wieder das Freibad im Krandel. Um 9 Uhr wird Bürgermeister Jens Kuraschinski die Freibadesaison offiziell eröffnen, denn alle Vorbereitungen sollen bis dahin abgeschlossen sein.

Wie in den vergangenen Jahren wird zunächst das Schwimmerbecken zur Verfügung stehen, das Nichtschwimmerbecken folgt etwas später.

Ab Montag gelten folgende Öffnungszeiten: montags bis freitags von 6.30 bis 20 Uhr sowie sonnabends und sonntags von 9 bis 18 Uhr. Das Hallenbad ist montags für die Öffentlichkeit geschlossen. Von Dienstag bis Donnerstag ist es von 6.30 bis 10 Uhr und von 15 bis 20 Uhr geöffnet. Freitags kann von 6.30 bis 10 Uhr und 13 bis 20 Uhr gebadet werden. Am Wochenende ist von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Die Eintrittspreise gelten unverändert. Die Revision ist übrigens im Hallenbad planmäßig abgeschlossen. Alles ist sauber und repariert.

dr

Mehr zum Thema:

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Meistgelesene Artikel

„Wildeshauser Hof“: Hotel-Anbau höhenbegrenzt

„Wildeshauser Hof“: Hotel-Anbau höhenbegrenzt

Begegnung mit Bulgaren im „Waldschlösschen“ geplant

Begegnung mit Bulgaren im „Waldschlösschen“ geplant

Vier auf einen Streich

Vier auf einen Streich

Innenstadthandel unter Schutz

Innenstadthandel unter Schutz

Kommentare