Rund 150 Fans in der "Gildestube"

Autogrammjäger stürzen sich auf „Heavy-Metal-Klaas“

+

Wildeshausen - Nach seinem Auftritt am Donnerstagnachmittag bei der „Gildestube“ in der Kreisstadt musste Klaas Müller erst mal eine Menge Autogramme schreiben. Rund 150 Fans waren in die Gaststätte gekommen, um den Zwölfjährigen, der durch die Fernsehsendung „The Voice Kids“ als „Heavy-Metal-Klaas“ bekannt wurde, zu hören.

Passend zu seiner rockigen Stimme trug er ein Metallica-Shirt. Auf der Playlist stand unter anderem „Schools‘s Out“ der amerikanischen Hard-Rock-Band „Alice Cooper“. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Hamas ruft Gaza-Waffenruhe mit Israel aus

Hamas ruft Gaza-Waffenruhe mit Israel aus

Horror-Crash auf der A81 am Samstag - die Bilder

Horror-Crash auf der A81 am Samstag - die Bilder

Fotostrecke: Werder beim Blitzturnier in Essen

Fotostrecke: Werder beim Blitzturnier in Essen

Deichbrand 2018: Beste Stimmung auf den Campingplätzen

Deichbrand 2018: Beste Stimmung auf den Campingplätzen

Meistgelesene Artikel

Katholische Kirche bietet Bau einer Grundschule an

Katholische Kirche bietet Bau einer Grundschule an

„Genuss am Fluss“: Veranstalter setzen auf Unterstützung der Stadt

„Genuss am Fluss“: Veranstalter setzen auf Unterstützung der Stadt

Motorradfahrer stirbt bei Kollision mit Auto auf der Autobahn 29

Motorradfahrer stirbt bei Kollision mit Auto auf der Autobahn 29

Unfall auf L338: 77-Jähriger stirbt nach Frontal-Crash

Unfall auf L338: 77-Jähriger stirbt nach Frontal-Crash

Kommentare