Tat an der A1

Dreiste Diebe: 36 Fahrräder vom Laster-Anhänger gestohlen

Wildeshausen-Nord/A1 - Unbekannte Täter haben am frühen Freitagmorgen 36 Fahrräder von einem Laster-Anhänger gestohlen, der auf der Rastanlage Wildeshausen-Nord abgestellt war. Zuvor schlitzten sie die Plane des Lasters auf.

Wie die Polizei berichtet, ereignete sich die Tat zwischen 3 und 6 Uhr auf der Rastanlage an der Autobahn 1 in Fahrtrichtung Osnabrück. Nachdem die Täter die Plane aufschlitzten, um die Ware zu begutachten, wurden die Türen geöffnet und die Fahrräder in ein anderes Fahrzeug umgeladen.

Gegen 6 Uhr bemerkte der 53 Jahre alte Fahrer, der im Lastwagen schlief, den Diebstahl. Zeugen, denen verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, sollten sich bei der Autobahnpolizei Ahlhorn unter der Telefonnummer 04435/9316-115 melden.

jdw

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

FC Bayern zum 29. Mal Meister - Dortmund-Sieg wertlos

FC Bayern zum 29. Mal Meister - Dortmund-Sieg wertlos

Viertes „Mofarennen“ auf dem Chaosplatz

Viertes „Mofarennen“ auf dem Chaosplatz

Fotostrecke: Rashica und Pizarro jubeln - Kruse und Johannsson verabschiedet

Fotostrecke: Rashica und Pizarro jubeln - Kruse und Johannsson verabschiedet

Fotos vom Verdener Frühjahrsflohmarkt

Fotos vom Verdener Frühjahrsflohmarkt

Meistgelesene Artikel

Brand bei Abschleppwagen

Brand bei Abschleppwagen

Faustschlag im Gildefestzelt kommt teuer zu stehen

Faustschlag im Gildefestzelt kommt teuer zu stehen

Das Bürgerauto ist kein „Umsonst-Taxi“

Das Bürgerauto ist kein „Umsonst-Taxi“

8,3 Millionen Euro fehlen

8,3 Millionen Euro fehlen

Kommentare