63-Jähriger überholt trotz Gegenverkehr

Von Auto touchiert: Radfahrerin stürzt und verletzt sich schwer

Wildeshausen - Eine 85-jährige Radfahrerin wurde bei einem Unfall am Dienstag schwer verletzt. Sie stürzte, nachdem sie von einem Auto touchiert worden ist.

Ein 63-jähriger Autofahrer war gegen 17.50 Uhr auf der Straße „Zwischenbrücken“ in Richtung Huntestraße unterwegs. Trotz Gegenverkehr versuchte er, die vor ihm fahrende 85-Jährige zu überholen. Dabei kam es zu einer seitlichen Berührung, die Seniorin stürzte und verletzte sich schwer. Die Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht, teilt die Polizei mit. Der Schaden wird auf 500 Euro geschätzt.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Erntefest in Etelsen

Erntefest in Etelsen

Tag der offenen Tür bei Kinderhospiz Löwenherz

Tag der offenen Tür bei Kinderhospiz Löwenherz

Papst gedenkt Holocaust-Opfern und warnt vor Antisemitismus

Papst gedenkt Holocaust-Opfern und warnt vor Antisemitismus

Erntefest in Dötlingen

Erntefest in Dötlingen

Meistgelesene Artikel

Hilfe für Moorbrand aus der Kreisstadt

Hilfe für Moorbrand aus der Kreisstadt

Vandalismus rund ums Stadthaus: Unbekannte stürzen zahlreiche Blumenkübel um

Vandalismus rund ums Stadthaus: Unbekannte stürzen zahlreiche Blumenkübel um

„Was, wenn hier ein Kind überrollt wird?“

„Was, wenn hier ein Kind überrollt wird?“

Tödlicher Folgeunfall auf der A1: 23-Jähriger stirbt

Tödlicher Folgeunfall auf der A1: 23-Jähriger stirbt

Kommentare