Auf der A1

Lastwagen schleift Transporter 100 Meter mit - Fahrer schwer verletzt

+
Auf der Autobahn 1 zwischen den Anschlussstellen Ahlhorner Dreieck und Wildeshausen-West kam es am Dienstag gegen 16.30 Uhr zu einem schweren Auffahrunfall.

Wildeshausen - Der Fahrer eines Kleintransporters ist bei einem Unfall auf der Autobahn 1 bei Wildeshausen schwer verletzt worden.

Sein Transporter hatte sich am Dienstagnachmittag nach Polizeiangaben unter dem Heck eines Lastwagens verkeilt und war rund 100 Meter mitgeschleift worden. Zuvor war der 21-Jährige aus bislang ungeklärter Ursache ungebremst in den vor ihm fahrenden Lastwagen gekracht.

Der Fahrer wurde in seinem Transporter eingeklemmt und von der Feuerwehr mit schwerem Gerät befreit. Der 39 Jahre alte Lastwagenfahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Unfall auf der A1 zwischen Ahlhorner Dreieck und Wildeshausen

Mehr zum Thema:

Germanwings-Jahrestag: Lubitz-Vater bezweifelt Alleinschuld

Germanwings-Jahrestag: Lubitz-Vater bezweifelt Alleinschuld

Fünf Rückkehrer beim Werder-Training am Freitag

Fünf Rückkehrer beim Werder-Training am Freitag

Neue Tragödie im Mittelmeer

Neue Tragödie im Mittelmeer

Grippewelle 2017: Ende zeichnet sich langsam ab

Grippewelle 2017: Ende zeichnet sich langsam ab

Meistgelesene Artikel

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Eisenbahntragödie forderte 1957 vier Menschenleben

Eisenbahntragödie forderte 1957 vier Menschenleben

Spascher Sand wächst und möchte es warm haben

Spascher Sand wächst und möchte es warm haben

Kommentare