Umzug nach Brandenburg wegen der Familie

Ansgar Focke gibt Landtagssitz ab

Ansgar Focke

Landkreis - Der CDU-Landtagsabgeordnete Ansgar Focke scheidet auf eigenen Wunsch Anfang 2017 aus dem Niedersächsischen Landtag aus. Der CDU-Politiker zieht aus familiären Gründe nach Brandenburg.

„Wir haben uns gemeinsam entschieden, in die Heimat meiner Ehefrau nach Brandenburg zu ziehen“, schreibt der Christdemokrat aus Ganderkesee in einer Pressemitteilung. Er war seit 2008 als direkt gewählter Abgeordneter im Landtag aktiv.

„Meine Ehefrau ist das einzige Kind meiner Schwiegereltern und wird dringend in der Unternehmensnachfolge im elterlichen Handwerksbetrieb gebraucht. Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, aber eine Fernehe kommt für uns nicht in Frage. Schon gar nicht wegen unserer kleinen Tochter. Außerdem wollen wir, dass unsere Tochter mit bei den Großeltern aufwächst, da meine Eltern bereits beide verstorben sind“, so Focke.

Den Termin Anfang 2017 hält er für die beste Lösung. „Ein Jahr im Wahlkampfmodus zu sein, obwohl man nicht erneut kandidiert ist für alle Beteiligten nicht gut. Außerdem kann ich mit meine Familie den Umzug in Ruhe planen und durchführen“, schreibt Focke. Der Christdemokrat wird auch nicht mehr als Kreistagsabgeordneter aktiv sein. Einen Termin, wann er den Sitz aufgaben wird, hat er noch nicht genannt.

Beruflich kehrt der gelernte Versicherungskaufmann zu seinem alten Arbeitgeber, der „Signal Iduna Versicherung“ zurück. In der Organisationsdirektion Ost übernimmt er eine Aufgabe im organisierten Außendienst.

Focke selber stammt aus Vechta. Sein Vater war bis zu seinem Tod im Jahr 2014 insgesamt 16 Jahre Oberkreisdirektor und Landrat von Vechta. Seine Mutter ist bereits 2006 verstorben. - dr

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

"Stolzer" Löw dankbar nach 100. Sieg

"Stolzer" Löw dankbar nach 100. Sieg

DFB-Sieg gegen Kamerun: Die Bilder zum Spiel

DFB-Sieg gegen Kamerun: Die Bilder zum Spiel

„Trecker-Treck“ in Kirchboitzen

„Trecker-Treck“ in Kirchboitzen

Kinderschützenfest in Bücken

Kinderschützenfest in Bücken

Meistgelesene Artikel

Junger Radfahrer stirbt nach Kollision mit Auto

Junger Radfahrer stirbt nach Kollision mit Auto

Kapitäninnen verlassen das St.-Peter-Schulschiff

Kapitäninnen verlassen das St.-Peter-Schulschiff

Trickdiebe kommen mit Blumenstrauß

Trickdiebe kommen mit Blumenstrauß

Polizei warnt vor Betrügern am Telefon

Polizei warnt vor Betrügern am Telefon

Kommentare