Alexanderkirche erhält 17000 Euro

Stiftung gibt Geld für Bänke

+
Die Bänke der Alexanderkirche in Wildeshausen sollen wieder hergestellt werden.

Wildeshausen - Zum ersten Mal seit ihrem Bestehen hat die Kirchbaustiftung der evangelisch-lutherischen Kirche in Oldenburg in diesem Jahr einen sechsstelligen Betrag für die Förderung von Projekten zur Verfügung gestellt.

Mit insgesamt gut 100000 Euro unterstützt die Kirchbaustiftung 13 Maßnahmen an und in Gebäuden im Bereich der oldenburgischen Kirche. Mit jeweils rund 17000 Euro erhalten die Kirchengemeinde Wildeshausen für die Wiederherstellung der Jugendstilfassung der Kirchenbänke und die Kirchengemeinde Rodenkirchen für die Restaurierung der Orgel die höchsten Fördersummen. Umgesetzt werden die meisten dieser Maßnahmen ab kommendem Jahr.

Einen Großteil der Gesamtsumme tragen die Kir-chengemeinden selbst oder werben Spenden für ihre Vorhaben ein. „Erst wenn der Finanzierungsplan steht und sich abzeichnet, dass noch Gelder fehlen, stellen die Gemeinden einen Antrag an die Kirchbaustiftung“, erklärte Wolfgang Wagner von der Geschäftsführung der Stiftung. Der Vorstand der Kirchbaustiftung entscheidet dann in Abstimmung mit der kirchlichen Denkmalpflege über die Annahme eines Antrags und die tatsächlich zur Verfügung gestellte Fördersumme. „Unsere kulturhistorische Vergangenheit ist eng verbunden mit den Kirchen im Oldenburger Land“, betonte der Vorstandsvorsitzende Horst-Günther Lucke den Stellenwert der Kirchbaustiftung. Dabei werde nicht nur versucht, Altes zu bewahren und möglichst originalgetreu zu restaurieren, sondern auch moderne Kunst gefördert. Oft seien es eher kleine Fördersummen, die beantragt werden, erläutert Lucke. „Dadurch können wir viele Projekte unterstützen.“

dr

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Smart Luggage: Wenn der Koffer zum Lautsprecher wird

Smart Luggage: Wenn der Koffer zum Lautsprecher wird

Games: Farbbomben, Planetenaufbau und ein Unrechtsstaat

Games: Farbbomben, Planetenaufbau und ein Unrechtsstaat

Keine Taschenlampe: Kabellose Leuchten inspirieren Designer

Keine Taschenlampe: Kabellose Leuchten inspirieren Designer

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Meistgelesene Artikel

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

Urteil gegen Disco-Türsteher rechtskräftig

Urteil gegen Disco-Türsteher rechtskräftig

Kommentare