Agentur: „Sommerpause ist vorbei“

45 Arbeitslose weniger

Wildeshausen - Für den vergangenen Monat meldet die Agentur für Arbeit im Bezirk Wildeshausen 1290 arbeitslose Menschen. Das sind 45 Personen weniger als im August. Im Unterschied zum Vorjahresmonat sind 23 Menschen weniger arbeitslos.

„Die Sommerpause auf dem Arbeitsmarkt ist vorbei, die Unternehmen haben deutlich mehr Mitarbeiter eingestellt als im August“, bewertet die Agentur die Situation. Junge Fachkräfte hätten davon am stärksten profitiert. Der Ausbildungsbeginn im September habe den Arbeitsmarkt zusätzlich entlastet.

Der Bestand an Arbeitsstellen ist im September um 42 auf 295 gesunken; im Vergleich zum Vorjahresmonat gab es dennoch 12 offene Jobs mehr. Arbeitgeber meldeten im September 79 neue freie Stellen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Alpaka-Nachwuchs in Rethem

Alpaka-Nachwuchs in Rethem

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

„Lenna” im Kurpark

„Lenna” im Kurpark

Meistgelesene Artikel

Frösche im Eisfach: Nabu berichtet von abstrusen Fällen

Frösche im Eisfach: Nabu berichtet von abstrusen Fällen

Motorradfahrer verliert bei riskantem Überholmanöver auf der A1 Kontrolle 

Motorradfahrer verliert bei riskantem Überholmanöver auf der A1 Kontrolle 

22-Jähriger bleibt bei Zusammenstoß mit Baum unverletzt

22-Jähriger bleibt bei Zusammenstoß mit Baum unverletzt

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Kommentare