5000 Euro Schaden bei Unfall in Wildeshausen

Autofahrer verletzt Biker leicht

+
Die Harpstedter Straße musste kurzfristig halbseitig gesperrt werden.

Wildeshausen - Ein leicht verletzter Motorradfahrer und ein Schaden von 5000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls am Dienstag gegen 17.25 Uhr in Wildeshausen. Ein 32-jähriger Autofahrer übersah beim Abbiegen vom Netto-Parkplatz auf die Harpstedter Straße den 56-jährigen Biker und rammte diesen, teilte die Polizei mit. Der Motorradfahrer war in Richtung Harpstedt unterwegs. Beide Beteiligten kommen aus Wildeshausen. Die Straße war kurzfristig halbseitig gesperrt.

Foto: bor

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

So funktioniert Virtual Fitness

So funktioniert Virtual Fitness

Geschichte und Zukunft des Wankelmotors

Geschichte und Zukunft des Wankelmotors

Alpaka-Nachwuchs in Rethem

Alpaka-Nachwuchs in Rethem

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Meistgelesene Artikel

Motorradfahrer verliert bei riskantem Überholmanöver auf der A1 Kontrolle 

Motorradfahrer verliert bei riskantem Überholmanöver auf der A1 Kontrolle 

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Ein Kneipenviertel am Stellmacherplatz?

Ein Kneipenviertel am Stellmacherplatz?

„Schekhan-Markt“ eröffnet neuen Verkaufsraum mit breiterem Angebot

„Schekhan-Markt“ eröffnet neuen Verkaufsraum mit breiterem Angebot

Kommentare