Fahrerflucht

Mit 3,16 Promille unterwegs

Wildeshausen - Mit einem Atemalkoholwert von 3,16 Promille hat ein 51-jähriger Autofahrer aus der Kreisstadt am Sonnabend um 11.05 Uhr am Grünen Weg in Wildeshausen ein Gartentor gerammt und dann die Flucht ergriffen.

Dabei wurde er von Zeugen beobachtet. Die Polizei konnte den Mann ermitteln und die Alkoholbeeinflussung feststellen. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Die Polizei beschlagnahmte den Führerschein und leitete ein Strafverfahren ein. Die Schadenshöhe liegt bei etwa 2 000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Donnerstag „Montreal“ auf der White Stage und Motor-Booty-Party

Donnerstag „Montreal“ auf der White Stage und Motor-Booty-Party

Schützenkommers in Bücken eröffnet die Festtage

Schützenkommers in Bücken eröffnet die Festtage

Bahnverkehr nach Unwetter weiter gestört

Bahnverkehr nach Unwetter weiter gestört

Schwere Unwetter in Deutschland fordern Todesopfer

Schwere Unwetter in Deutschland fordern Todesopfer

Meistgelesene Artikel

Vollsperrung der Pestruper Straße

Vollsperrung der Pestruper Straße

Verabschiedung an der Oberschule Harpstedt mit zahlreichen Ehrungen

Verabschiedung an der Oberschule Harpstedt mit zahlreichen Ehrungen

Junger Radfahrer stirbt nach Kollision mit Auto

Junger Radfahrer stirbt nach Kollision mit Auto

Kapitäninnen verlassen das St.-Peter-Schulschiff

Kapitäninnen verlassen das St.-Peter-Schulschiff

Kommentare