Fahrerflucht

Mit 3,16 Promille unterwegs

Wildeshausen - Mit einem Atemalkoholwert von 3,16 Promille hat ein 51-jähriger Autofahrer aus der Kreisstadt am Sonnabend um 11.05 Uhr am Grünen Weg in Wildeshausen ein Gartentor gerammt und dann die Flucht ergriffen.

Dabei wurde er von Zeugen beobachtet. Die Polizei konnte den Mann ermitteln und die Alkoholbeeinflussung feststellen. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Die Polizei beschlagnahmte den Führerschein und leitete ein Strafverfahren ein. Die Schadenshöhe liegt bei etwa 2 000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Winter auf Poel: Angelfahrten und Schatzsuche

Winter auf Poel: Angelfahrten und Schatzsuche

Kompakte Knipsen: Was sie noch besser können als Smartphones

Kompakte Knipsen: Was sie noch besser können als Smartphones

Bei "Valletta 2018" feiert ganz Malta

Bei "Valletta 2018" feiert ganz Malta

Robust und schnittverträglich: Berberitze als Buchs-Ersatz

Robust und schnittverträglich: Berberitze als Buchs-Ersatz

Meistgelesene Artikel

Karten für Christina-Lux-Konzert noch zu haben

Karten für Christina-Lux-Konzert noch zu haben

„freiraum“ widmet sich mit Thementag dem Klimaschutz

„freiraum“ widmet sich mit Thementag dem Klimaschutz

Yilmaz hat die Menge der Brötchen voll im Griff

Yilmaz hat die Menge der Brötchen voll im Griff

Kreisverwaltung lehnt Umstellung auf Elektroautos noch ab

Kreisverwaltung lehnt Umstellung auf Elektroautos noch ab

Kommentare