Es weihnachtet beim RC „Sport“

Harpstedt - GROSS KÖHREN/HARPSTEDT · Ein kunterbuntes Programm haben die Aktivposten des Reitclubs „Sport“ Harpstedt für das Weihnachtsreiten zusammengestellt, das am Sonntag, 11. Dezember, um 14 Uhr in der Reithalle in Groß Köhren beginnt.

Das Publikum darf sich auf die „Krümelvoltis“, die „Einzelvoltis“, eine Weihnachtsgeschichte zu Pferde, eine „damenhafte Dressur“ sowie weitere Vorführungen freuen, die mit „Eierreiten“ und „Eisblumen“ betitelt sind. Die Springreiter von Werner Haske treten ebenfalls in Aktion. Der Vorstand des RC „Sport“ wird Ausbilder ehren, und zum Schluss, etwa um 17.15 Uhr, schreitet der Weihnachtsmann zur „Bescherung“. Auf seinen Besuch dürften sich vor allem die Kinder freuen. Für Stärkungen in fester und flüssiger Form ist gesorgt. Die Ausbilderinnen und Ausbilder hoffen, dass die reiterlichen Darbietungen viel Anklang finden.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 2,95 Euro statt 9,95 Euro

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 2,95 Euro statt 9,95 Euro

Vor zehn Jahren verunglückte das Kreuzfahrtschiff Costa Concordia vor der Küste Italiens

Vor zehn Jahren verunglückte das Kreuzfahrtschiff Costa Concordia vor der Küste Italiens

Meistgelesene Artikel

Feuerwehr wählt neue Funktionsträger

Feuerwehr wählt neue Funktionsträger

Feuerwehr wählt neue Funktionsträger
Scooter-Fahrer betrunken und unter Drogen

Scooter-Fahrer betrunken und unter Drogen

Scooter-Fahrer betrunken und unter Drogen
Giftköder auf Hundeplatz? Besucher sehr besorgt

Giftköder auf Hundeplatz? Besucher sehr besorgt

Giftköder auf Hundeplatz? Besucher sehr besorgt
Schmuckes Kleinod in der Stadt

Schmuckes Kleinod in der Stadt

Schmuckes Kleinod in der Stadt

Kommentare