Tragischer Unglücksfall

Wasserleiche am Sperrwerk: Identität geklärt

Oldenburg - Die Leiche einer Frau wurde am Mittwoch am Kraftwerk am Niedersachsendamm in Oldenburg aufgefunden. Jetzt hat eine Obduktion die Identität der Frau geklärt.

Wie die Polizei mitteilte, wurde bei der am Freitag durchgeführten Obduktion festgestellt, dass es sich um die am 12. Februar in Wardenburg vermisste 82-jährige Gerda Timm handelt. Hinweise auf ein Verbrechen liegen nicht vor. Die Polizei geht von einem tragischen Unglücksfall aus.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Wales siegt dank Bale und Ramsey - Türkei vor Turnier-Aus

Wales siegt dank Bale und Ramsey - Türkei vor Turnier-Aus

Biden und Putin gehen beim Gipfel in Genf aufeinander zu

Biden und Putin gehen beim Gipfel in Genf aufeinander zu

Meistgelesene Artikel

„Impfdosis-Retter“ müssen fix sein

„Impfdosis-Retter“ müssen fix sein

„Impfdosis-Retter“ müssen fix sein
Schnelle Impfdosis-Retter haben gute Chancen

Schnelle Impfdosis-Retter haben gute Chancen

Schnelle Impfdosis-Retter haben gute Chancen
Sorge um Zukunft des „Landhauses Dünsen“

Sorge um Zukunft des „Landhauses Dünsen“

Sorge um Zukunft des „Landhauses Dünsen“
„Am Rennfeuer“ summt und blüht es

„Am Rennfeuer“ summt und blüht es

„Am Rennfeuer“ summt und blüht es

Kommentare