Tragischer Unglücksfall

Wasserleiche am Sperrwerk: Identität geklärt

Oldenburg - Die Leiche einer Frau wurde am Mittwoch am Kraftwerk am Niedersachsendamm in Oldenburg aufgefunden. Jetzt hat eine Obduktion die Identität der Frau geklärt.

Wie die Polizei mitteilte, wurde bei der am Freitag durchgeführten Obduktion festgestellt, dass es sich um die am 12. Februar in Wardenburg vermisste 82-jährige Gerda Timm handelt. Hinweise auf ein Verbrechen liegen nicht vor. Die Polizei geht von einem tragischen Unglücksfall aus.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Meistgelesene Artikel

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Ein Kneipenviertel am Stellmacherplatz?

Ein Kneipenviertel am Stellmacherplatz?

Urteil gegen Disco-Türsteher rechtskräftig

Urteil gegen Disco-Türsteher rechtskräftig

„Schekhan-Markt“ eröffnet neuen Verkaufsraum mit breiterem Angebot

„Schekhan-Markt“ eröffnet neuen Verkaufsraum mit breiterem Angebot

Kommentare