Polizei bittet um Zeugenhinweise

67-jährige Radfahrerin schwer verletzt

Wardenburg - Eine 67-jährige Radfahrerin hat sich am Samstag bei einem Unfall in der Gemeinde Wardenburg schwere Verletzungen zugezogen. 

Wie die Polizei mitteilte, war die Frau aus bislang ungeklärter Ursache mit ihrem Rad auf der Dietrich-Dannemann-Straße gestürzt und anschließend bewusstlos liegen geblieben. Der durch Passanten alarmierte Rettungsdienst brachte die Frau ins Krankenhaus. Da sich die 67-Jährige nicht an den Vorfall erinnern kann und die Unfallursache derzeit noch nicht geklärt ist, bittet die Polizei unter der Telefonnummer 04407-9230 um Zeugenhinweise.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Bilder: Freiburg gewinnen Hinspiel gegen Domzale

Bilder: Freiburg gewinnen Hinspiel gegen Domzale

Droht Venezuela eine Diktatur?

Droht Venezuela eine Diktatur?

Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Beängstigender Hagel-Sturm: In Istanbul ging fast nichts mehr 

Beängstigender Hagel-Sturm: In Istanbul ging fast nichts mehr 

Meistgelesene Artikel

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

ALS-Patient auf Abschiedstour: Wenn eine Diagnose alles verändert

ALS-Patient auf Abschiedstour: Wenn eine Diagnose alles verändert

Dem Gewächshaus wieder Leben eingehaucht

Dem Gewächshaus wieder Leben eingehaucht

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

Kommentare