Kollision bei Überholversuch

48-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Wardenburg - Am Mittwochmittag gab es einen schweren Verkehrsunfall auf der Huntloser Straße.

Ein 23-jähriger Fahrer eines Kleintransporters setzte auf der Straße zum Überholen eines vor ihm fahrenden Auto an und stieß frontal mit dem entgegenkommenden Auto einer 50-jährigen Frau aus Regensburg zusammen. Der 48-jährige Beifahrer aus Regensburg wurde dabei schwer verletzt und kam ins Krankenhaus.

Die beiden Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrtauglich. Der Sachschaden wurde auf 18.000 Euro geschätzt.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Thyssenkrupp will mit Tata neuen Stahlgiganten schaffen

Thyssenkrupp will mit Tata neuen Stahlgiganten schaffen

Das sind die fünf lukrativsten Geldanlagen der Welt

Das sind die fünf lukrativsten Geldanlagen der Welt

Katalonien-Konflikt: Separatistische Politiker festgenommen

Katalonien-Konflikt: Separatistische Politiker festgenommen

Schwerer Unfall in Sagehorn

Schwerer Unfall in Sagehorn

Meistgelesene Artikel

Schwerer Lkw-Unfall auf der A29 bei Wardenburg - kilometerlange Staus

Schwerer Lkw-Unfall auf der A29 bei Wardenburg - kilometerlange Staus

Feierei mit Dirndl und Lederhosen im Wildeshauser Krandel

Feierei mit Dirndl und Lederhosen im Wildeshauser Krandel

25 Anstecker für Holbeinschulkinder vom Generalkonsul

25 Anstecker für Holbeinschulkinder vom Generalkonsul

Unfall mit drei Schwerverletzten auf der A29

Unfall mit drei Schwerverletzten auf der A29

Kommentare