Kollision bei Überholversuch

48-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Wardenburg - Am Mittwochmittag gab es einen schweren Verkehrsunfall auf der Huntloser Straße.

Ein 23-jähriger Fahrer eines Kleintransporters setzte auf der Straße zum Überholen eines vor ihm fahrenden Auto an und stieß frontal mit dem entgegenkommenden Auto einer 50-jährigen Frau aus Regensburg zusammen. Der 48-jährige Beifahrer aus Regensburg wurde dabei schwer verletzt und kam ins Krankenhaus.

Die beiden Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrtauglich. Der Sachschaden wurde auf 18.000 Euro geschätzt.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Bahnverkehr nach Unwetter weiter gestört

Bahnverkehr nach Unwetter weiter gestört

Schwere Unwetter in Deutschland fordern Todesopfer

Schwere Unwetter in Deutschland fordern Todesopfer

Die zehn beliebtesten Manager Deutschlands 2017

Die zehn beliebtesten Manager Deutschlands 2017

Die 50 besten Abi-Mottos aller Zeiten

Die 50 besten Abi-Mottos aller Zeiten

Meistgelesene Artikel

Vollsperrung der Pestruper Straße

Vollsperrung der Pestruper Straße

Verabschiedung an der Oberschule Harpstedt mit zahlreichen Ehrungen

Verabschiedung an der Oberschule Harpstedt mit zahlreichen Ehrungen

Junger Radfahrer stirbt nach Kollision mit Auto

Junger Radfahrer stirbt nach Kollision mit Auto

Kapitäninnen verlassen das St.-Peter-Schulschiff

Kapitäninnen verlassen das St.-Peter-Schulschiff

Kommentare