Kollision bei Überholversuch

48-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Wardenburg - Am Mittwochmittag gab es einen schweren Verkehrsunfall auf der Huntloser Straße.

Ein 23-jähriger Fahrer eines Kleintransporters setzte auf der Straße zum Überholen eines vor ihm fahrenden Auto an und stieß frontal mit dem entgegenkommenden Auto einer 50-jährigen Frau aus Regensburg zusammen. Der 48-jährige Beifahrer aus Regensburg wurde dabei schwer verletzt und kam ins Krankenhaus.

Die beiden Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrtauglich. Der Sachschaden wurde auf 18.000 Euro geschätzt.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Papst in Kairo: Nur "Extremismus der Nächstenliebe" zulässig

Papst in Kairo: Nur "Extremismus der Nächstenliebe" zulässig

FDP setzt Parteitag mit Beratung des Wahlprogramms fort

FDP setzt Parteitag mit Beratung des Wahlprogramms fort

Unfall mit Milchlaster: Fahrerin aus Stuhr schwer verletzt

Unfall mit Milchlaster: Fahrerin aus Stuhr schwer verletzt

Mazedoniens Krise mündet in Gewalt

Mazedoniens Krise mündet in Gewalt

Meistgelesene Artikel

Autofahrer hinterlässt Trümmerfeld 

Autofahrer hinterlässt Trümmerfeld 

Gläserne Orangerie: Kulinarischer Erlebniswert im Essgarten

Gläserne Orangerie: Kulinarischer Erlebniswert im Essgarten

„Ewige Liebe“ gibt es nur noch am Rathausgiebel

„Ewige Liebe“ gibt es nur noch am Rathausgiebel

Abschied von Angela Jenkner

Abschied von Angela Jenkner

Kommentare