Kollision bei Überholversuch

48-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Wardenburg - Am Mittwochmittag gab es einen schweren Verkehrsunfall auf der Huntloser Straße.

Ein 23-jähriger Fahrer eines Kleintransporters setzte auf der Straße zum Überholen eines vor ihm fahrenden Auto an und stieß frontal mit dem entgegenkommenden Auto einer 50-jährigen Frau aus Regensburg zusammen. Der 48-jährige Beifahrer aus Regensburg wurde dabei schwer verletzt und kam ins Krankenhaus.

Die beiden Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrtauglich. Der Sachschaden wurde auf 18.000 Euro geschätzt.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Dritte Festnahme nach Anschlag in Barcelona

Dritte Festnahme nach Anschlag in Barcelona

Assistenzsysteme im Auto nachrüsten: Was ist sinnvoll?

Assistenzsysteme im Auto nachrüsten: Was ist sinnvoll?

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Meistgelesene Artikel

Schwelbrand unter den Dachziegeln

Schwelbrand unter den Dachziegeln

Polizei fahndet nach Sexualstraftäter

Polizei fahndet nach Sexualstraftäter

Schwer verletzter Unfallfahrer stundenlang im Auto eingeklemmt

Schwer verletzter Unfallfahrer stundenlang im Auto eingeklemmt

Politesse: „Die Beleidigungen gehen oftmals unter die Gürtellinie“

Politesse: „Die Beleidigungen gehen oftmals unter die Gürtellinie“

Kommentare