Oha, „Wiehnachts-Stress“

Gerd Spiekermann ist am Freitag, 16. Dezember, ab 20 Uhr im Gasthof Dahms an der Garreler Straße 139 in Littel (Gemeinde Wardenburg) mit seinen plattdeutschen Geschichten zu Gast. Er will von seinem „Wiehnachts-Stress“ erzählen. Spiekermann wurde 1952 in Ovelgönne (Landkreis Wesermarsch) geboren und ist mit der niederdeutschen Sprache groß geworden. Er mag seine Wahlheimat Hamburg und erzählt gerne Geschichten. Kein Wunder, dass die Arbeit als Plattdeutsch-Redakteur beim NDR für ihn ein Traumberuf war. „Sein Markenzeichen sind seine Hör mal ´n beten to-Geschichten“, heißt es aus seiner Internetseite. Der Eintritt kostet im Vorverkauf 16 und an der Abendkasse 18 Euro. Tickets gibt es unter Tel. 04407/357 und -6472.

Mehr zum Thema:

Fünf Tote bei Zug-Inferno in Bulgarien

Fünf Tote bei Zug-Inferno in Bulgarien

Tanks explodiert: Fünf Tote bei Zug-Inferno

Tanks explodiert: Fünf Tote bei Zug-Inferno

Verdener Weihnachtszauber

Verdener Weihnachtszauber

Zehntausende durch Erdbeben in Indonesien obdachlos

Zehntausende durch Erdbeben in Indonesien obdachlos

Meistgelesene Artikel

Verstärkung für das Frauenarzt-Team im Johanneum

Verstärkung für das Frauenarzt-Team im Johanneum

Investor bietet 70 Parkplätze an

Investor bietet 70 Parkplätze an

Bauerngolf als touristische Bereicherung?

Bauerngolf als touristische Bereicherung?

Kommentare