Navis und Radios erbeutet

Wardenburg - Zwei an der Oldenburger Straße in Wardenburg abgestellte Fahrzeuge wurden in der Zeit von Sonntagabend bis Montagmorgen aufgebrochen, heißt es im Polizeibericht.

Bei einem Transporter wurde das Schloss der Beifahrertür gewaltsam geöffnet, bei einem Auto schlugen der oder die Täter eine Scheibe ein. Die Diebe entwendeten Navigationsgeräte (Navis) und Radios. Den Schaden schätzen die Ermittler auf 1.500 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Wahlbeteiligung bisher auf Niveau von 2013

Wahlbeteiligung bisher auf Niveau von 2013

Kartoffelmarkt in Bassum

Kartoffelmarkt in Bassum

Solidaritätslauf im Bremer Bürgerpark

Solidaritätslauf im Bremer Bürgerpark

Ökomarkt und Jazz- und Blues-Tage am Lugenstein

Ökomarkt und Jazz- und Blues-Tage am Lugenstein

Meistgelesene Artikel

„Hejo, spann den Wagen an“ erklingt aus 1000 Kinderkehlen

„Hejo, spann den Wagen an“ erklingt aus 1000 Kinderkehlen

Unfall mit drei Schwerverletzten auf der A29

Unfall mit drei Schwerverletzten auf der A29

Schwerer Lkw-Unfall auf der A29 bei Wardenburg - kilometerlange Staus

Schwerer Lkw-Unfall auf der A29 bei Wardenburg - kilometerlange Staus

„Das wird für uns eine regelrechte Materialschlacht“

„Das wird für uns eine regelrechte Materialschlacht“

Kommentare