Navis und Radios erbeutet

Wardenburg - Zwei an der Oldenburger Straße in Wardenburg abgestellte Fahrzeuge wurden in der Zeit von Sonntagabend bis Montagmorgen aufgebrochen, heißt es im Polizeibericht.

Bei einem Transporter wurde das Schloss der Beifahrertür gewaltsam geöffnet, bei einem Auto schlugen der oder die Täter eine Scheibe ein. Die Diebe entwendeten Navigationsgeräte (Navis) und Radios. Den Schaden schätzen die Ermittler auf 1.500 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Meistgelesene Artikel

Begegnung mit Bulgaren im „Waldschlösschen“ geplant

Begegnung mit Bulgaren im „Waldschlösschen“ geplant

Im Jahr 1984 schoss der König nicht den Vogel ab

Im Jahr 1984 schoss der König nicht den Vogel ab

„Ein rundum gelungenes Bier, das sicherlich munden wird“

„Ein rundum gelungenes Bier, das sicherlich munden wird“

Pilotprojekt: Bargeldlos ins Gildefestzelt

Pilotprojekt: Bargeldlos ins Gildefestzelt

Kommentare