Messerstecherei in Wardenburg 

1 von 20
Ein 18-Jähriger hat auf einen 26-Jährigen in Wardenburg eingestochen.
2 von 20
Ein 18-Jähriger hat auf einen 26-Jährigen in Wardenburg eingestochen.
3 von 20
Ein 18-Jähriger hat auf einen 26-Jährigen in Wardenburg eingestochen.
4 von 20
Ein 18-Jähriger hat auf einen 26-Jährigen in Wardenburg eingestochen.
5 von 20
Ein 18-Jähriger hat auf einen 26-Jährigen in Wardenburg eingestochen.
6 von 20
Ein 18-Jähriger hat auf einen 26-Jährigen in Wardenburg eingestochen.
7 von 20
Ein 18-Jähriger hat auf einen 26-Jährigen in Wardenburg eingestochen.
8 von 20
Ein 18-Jähriger hat auf einen 26-Jährigen in Wardenburg eingestochen.

Wardenburg - Bei einer Messerstecherei wurde ein 26 Jahre alter Mann in Wardenburg schwer verletzt. 

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hat sich 18-Jähriger hat sich am Donnerstag gegen 21 Uhr mit 26-Jährigen vor einer Asylunterkunft an der Oldenburger Straße lauthals gestritten. Plötzlich stach der Jüngere auf sein Gegenüber ein - vermutlich mit einem Messer, sagte eine Sprecherin der Polizei Delmenhorst. 

"Die Hintergründe des Streit sind uns noch nicht bekannt", erklärte die Sprecherin außerdem. Das Opfer kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus, schwebte jedoch nicht in Lebensgefahr. Der Täter flüchtete zunächst, wurde aber nach einer kurzen Fahndung von der Polizei festgenommen. 

Die Feuerwehr leuchtete für die Spurensicherung den Ort der Geschehens taghell aus. Das Opfer wohnt selbst in der Flüchtlingsunterkunft in Wardenburg vor der der Streit ausbrach. 

jom

Das könnte Sie auch interessieren

70 Jahre Verdener Auktion: Großer Gala-Abend

Am Freitagabend gab es in Niedersachsenhalle eine Zeitreise durch 70 Jahre Verdener Auktionsgeschichte. Der Hannoveraner Verband hatte eingeladen und …
70 Jahre Verdener Auktion: Großer Gala-Abend

Mordsgaudi beim Oktoberfest in Waffensen

Fesche Madel und echte Kerle in Lederhosen und Kniestrümpfen haben am Samstagabend in Waffensen zünftig Oktoberfest gefeiert.
Mordsgaudi beim Oktoberfest in Waffensen

Oktoberfest in Schwitschen

Hunderte Besucher verzeichnete der Verein für Brauchtum und Jugendarbeit im Schützenverein (VFBJ) beim Oktoberfest in Schwitschen.
Oktoberfest in Schwitschen

45. Hache-Schau des Syker Geflügelzuchtvereins

Bei der 45. Hache-Schau des Syker Geflügelzuchtvereins sind 476 Hühner, Enten und Tauben ausgestellt worden. Die Veranstalter zeigten sich mit der …
45. Hache-Schau des Syker Geflügelzuchtvereins

Meistgelesene Artikel

Windmühle soll zwangsversteigert werden

Windmühle soll zwangsversteigert werden

Neues Fahrzeug erfreut die Brettorfer

Neues Fahrzeug erfreut die Brettorfer

Wildeshauser bei Weltmeisterschaft

Wildeshauser bei Weltmeisterschaft

Kommentare